Damen Abendgarderobe

Artikel filtern 868 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

Cinderellafeeling pur... Ballkleider!


Seit Cinderella in einem wunderschönen Ballkleid mit ihrem Prinzen tanzte und den gläsernen Schuh verlor, träumt wohl jede Frau davon, sich einmal wie eine Prinzessin zu fühlen. Lange Ballkleider zu tragen, gehört nicht in den alltäglichen Dingen des Lebens. Ballkleider eignen sich für festliche Anlässe wie Abiball, Hochzeit oder einen Sommernachtsball- leider gibt es für das Tragen nur viel zu wenige Anlässe. Es ist etwas ganz Besonderes, ein Ballkleid zu besitzen und es zu gegebenen Zeiten zu tragen. In früheren Zeiten waren Ballkleider nur dem Adel vorbehalten. Heutzutage hat jeder die Möglichkeit, ein Kleid nach seinen finanziellen Möglichkeiten und Vorstellungen zu tragen. Ballkleider werden vor allem zu Ballnächten oder Tanzfesten getragen. Sie sind Glanzstücke in der Garderobe einer Frau, da sie sehr lang und voluminös sind und jede Frau in eine Prinzessin verwandeln. Manche Ballkleider sind echte Unikate und für manche nicht zu finanzieren. Stoffe wie Chiffon, Seide oder Organza unterscheiden das Ballkleid von einem Sommerkleid. Ballkleider werden aus sehr edlen, meist kostspieligen Stoffen gefertigt. Satin zeichnet sich durch sein glänzendes Gewebe aus, wodurch das Ballkleid sehr edel wirkt. Organza ist transparent, etwas glänzend und meist bestehend aus Seide. Der Nachteil von Organza ist, dass es sehr schnell knittrig wird. Organza und Satin in Kombination wirken sehr edel. Applikationen wie Pailletten oder Perlen geben den Kleidern das gewisse Etwas. Entscheidend bei der Wahl des Ballkleides ist die Größe. Wenn Sie klein und zierlich sind, sollten Sie auf Ballkleider verzichten, die mit extra langen Röcken gefertigt sind. Ärmel und Volants sollten nicht zu üppig ausfallen, da dies eher aufgeladen und übertrieben wirkt. Weniger ist oft mehr! Wenn das Kleid eher schlicht ist, dürfen Sie mehr Farbe zeigen. Eine hübsche Brosche dazu und schon wirkt das Kleid sehr edel. Große und schlanke Frauen sollten bewusst keine schmal geschnittenen Modelle wählen, sondern sich für die üppigeren entscheiden. Ein kurzes Ballkleid steht in Konkurrenz zu einem langen, da es ebenso gefragt ist. Ein heißes Sommerfest oder ein Abschlussball lassen sich in einem kurzen Ballkleid viel angenehmer überstehen als in einem bodenlangen. Mit den passenden Pumps werden Sie viele bewundernde Blicke auf sich ziehen! Schöne Beine sollten Sie auch zeigen. Nach der Rasur genügt eine walnussgroße Portion Bodylotion. Bei einem festlichen Anlass dürfen die Accessoires natürlich nicht fehlen! Wenn Sie Ihre Ballkleider online im Ballkleid Shop bestellen, bieten die Händler noch die passenden Schuhe, Abendtaschen oder Boleros an. Boleros halten warm, wenn das Wetter nicht mitspielen sollte und sind vor allem bei einem Rücken Dekollete sehr angenehm. Eine Handtasche darf nicht fehlen, da Frau ja oft mit Ihrer Handtasche das Land verlassen könnte… Lipgloss, Geld und Schlüssel können so wunderbar verstaut werden. Unsere Händler von Rakuten bieten Ihnen eine große Auswahl an Traumkleidern mit den passenden Accessoires. Das Rakutenteam wünscht Ihnen viele zauberhafte Cinderellamomente!