Druckluftwerkzeuge

Artikel filtern 233 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

Lackieren mit Druckluft Spritzpistolen


Druckluft Spritzpistolen werden zum Auftragen von Lacken und Dispersionsfarben verwendet. Demnach wird zwischen Lackierspritzpistolen und Farbspritzpistolen unterschieden. Das Farbmaterial wird durch Druckluft, die durch einen Kompressor erzeugt wird, fein zerstäubt und auf den Gegenstand aufgesprüht. Hat sich eine ausreichende Menge an Farbtröpfchen auf der Oberfläche angesammelt, bildet sich ein hauchdünner Farbfilm. Im Gegensatz zum konventionellen Farbauftrag durch einen Pinsel kommt es durch die Benutzung einer Druckluft Spritzpistole zu einer deutlich höheren Farbausbeute. Außerdem wird durch die Zerstäubung des Lacks eine sichtlich bessere Oberflächenqualität erreicht. Grundlage des Zerstäubungsvorgangs ist der Druckunterschied an der Farbdüse. Je nach Ausführung der Druckluft Spritzpistole unterscheidet sich die Art der Materialzuführung. Diese kann entweder drucklos oder mit Hilfe von Druck geschehen. Die simpelste Form der drucklosen Materialzuführung ist die Zuführung durch einen Fließbecher. Hierbei wird die Farbe allein durch die Schwerkraft der Düse zugeführt. Nachteil dieser Technik ist, dass die Druckluft Spritzpistole nur gering geneigt werden kann. Anwendung findet dieses Verfahren hauptsächlich bei Airbrush Arbeiten, da hierbei auch nur mit geringen Farbmengen gearbeitet wird. In Großbetrieben kommen nur noch selten einzelne Farbbehälter zum Einsatz. In der Regel wird das Farbmaterial in einem zentralen Tank gelagert und per Druck über ein Ringsystem den einzelnen Druckluft Spritzpistolen zugeführt. Der Begriff Spritzpistole wird vor allem im Bereich des technischen und industriellen Farbauftrags verwendet. Von Farbspritzpistolen ist eher im künstlerischen Bereich die Rede. In den letzten Jahren kam der sogenannten Airbrush Technik immer mehr Aufmerksamkeit zu. Durch die Zerstäubung der Farbe in kleinste Tröpfchen sind feinste Farbübergänge möglich, die die Grundvoraussetzung der photorealistischen Malerei sind. Anwendung findet die Airbrushtechnik überwiegend im Modellbau, Nageldesign, Make Up und beim Bodypainting. Sie finden natürlich auch weitere tolle Druckluftwerkzeuge auf Rakuten.de. Mit Druckluft Schraubern lassen sich Schrauben und Muttern im Handumdrehen eindrehen und wieder lösen. Im Gegensatz zu konventionellen Akkuschraubern sind Druckluft Schrauber vor Überhitzung geschützt. Dies ermöglicht einen deutlich längeren Einsatz auch mit hohen Drehmomenten. Im Fertighausbau und der Zimmerei ist der Einsatz von Druckluft Naglern nicht mehr wegzudenken. Die pneumatischen Werkzeuge trumpfen durch Schnelligkeit, Präzision und Kraft auf. Druckluft Sandstrahler funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie die Druckluft Spritzpistolen. Es wird jedoch statt Farbe ein spezielles Schleifmittel mit Hilfe von Druckluft beschleunigt. Der hierbei benötigte Druck ist jedoch wesentlich höher als der beim Farbauftrag verwendete. Heute wird der namensgebende Sand nur noch selten als Schleifmittel verwendet. Stattdessen kommen Hochofenschlacke, Glasgranulat, Eiskristalle oder Nussschalen zum Einsatz. Grundlage aller Druckluftwerkzeuge ist ein leistungsstarker Druckluft Kompressor. Dieser verdichtet die Luft je nach Werkzeug auf einen Druck von bis zu 300 bar. Die Zuleitung vom Kompressor zum Werkzeug erfolgt über einen speziellen Druckluft Schlauch. Setzen Sie auf Druckluft Spritzpistolen von Rakuten.de und überzeugen Sie sich selbst von deren Präzision und Effizienz!