Elektrozigaretten

Artikel filtern 576 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

E-Zigaretten – die Zigaretten von Morgen


Allgemein betrachtet ist die E-Zigarette, die häufig auch unter der Benennung „elektronische Zigarette“ oder „rauchlose Zigarette“ genannt wird, ein elektronisches Gerät, das einer Tabakzigarette in Aussehen und Funktion nachempfunden ist. Doch statt des Tabakrauches einer „normalen“ Zigarette inhaliert der Raucher oder die Raucherin hier eine verdampfte Flüssigkeit. Dabei kann auf die typischen Begleitstoffe wie Teer im Gegensatz zu gewöhnlichen Tabakzigaretten gänzlich verzichtet werden. Mit dieser revolutionären Erfindung kann man auch den typischen Folgen entgehen, die bei der Verbrennung von pflanzlichen Stoffen in der Zigarette entstehen würden. Bereits in den Sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts – genauer gesagt 1963 – entwickelte Herbert A. Gilbert die Idee einer rauch- und tabakfreien Zigarette mit erhitzter, befeuchteter und aromatisierter Luft. Er ließ seinen Prototyp sogleich patentieren. Zur massenhaften Produktion schaffte es seine Erfindung jedoch nie. Erst der Chinese Hon Lik schaffte 2003 den Schritt in die industrielle Herstellung. Die Funktion seiner Version basiert auf dem Prinzip, welches auch Nebelmaschinen in Diskotheken verwenden. Die typische E-Zigarette besteht aus verschiedenen Bauteilen. Der Akku, der sie am Leben hält, kann entweder in ungeregelter Form erworben werden oder als regelbare Variante. Der Verdampfer – sozusagen das Herz der E-Zigarette – kann als Einweg- oder Mehrwegprodukt eingebaut werden. Ohne den Verbraucherstoff geht allerdings auch in einer elektronischen Zigarette nichts. Die Flüssigkeit, die bei dem Rauchvorgang verdampft, wird auch E-Zigaretten Liquid genannt. Hier liegt meist der Unterschied zwischen verschiedenen Modellen. Sei es in der nikotinhaltigen oder nikotinfreien Variante oder aromatisiert oder ohne Geschmack – für alle Vorlieben findet sich das passende Liquid. Die E-Zigarette findet besonders bei den Rauchern oder Raucherinnen großen Anklang, die dem Glimmstängel endgültig abschwören wollen. Die meisten Kunden geben an das Elektrogerät vor allem zur Nikotinentwöhnung zu verwenden. Vorteile der E-Zigarette sind die verschiedenen Zusammensetzungen des Liquids. Je nach Entwöhnungsstand kann der Nikotingehalt gesenkt werden. Dadurch werden die Entzugserscheinungen und das Verlangen nach Nikotin langsam gesenkt und schließlich kann irgendwann leicht ganz darauf verzichtet werden. Verbraucher loben hierbei besonders die gleichbleibende Authentizität der E-Zigarette und die langsame, angenehmere Entwöhnung. Schließlich ist ein abrupter Entzug oft sehr schwierig und für starke Raucher und Raucherinnen sehr schwer durchzuhalten. Denn die Rezeptoren, die das Nikotin im Gehirn anregen, müssen sich erst langsam wieder an den Normalzustand gewöhnen. Nebeneffekt der Entwöhnung sind die typischen Symptome des Nikotinentzugs wie Gereiztheit, Unruhe, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen und Schweißausbrüche. Mit der E-Zigarette können auch Sie endgültig mit dem lästigen Laster aufhören und ein neues, rauchfreies Leben beginnen. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken! Bei Rakuten.de finden sie das Modell, das genau ihren Ansprüchen und Vorstellungen entspricht und zusätzlich noch zahllose, modernste Elektrogeräte wie Digitalkameras, Fernseher, MP3-Player und Handys!