Haarschmuck

Artikel filtern 855 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

Ein Haargummi ist Gold wert !


Keine Frage, Haargummis sind praktisch! Im Handumdrehen sind die Haare hochgebunden und aus dem Gesicht verbannt. Das ist vor allem beim Sport, bei der Hausarbeit, an sehr heißen Tagen oder während des Schminkens äußerst vorteilhaft!

Sie passen in jede noch so kleine Hand-, und noch so enge Hosentasche. Sie können überall mit hingenommen werden und sind stets griffbereit! Dieser Vorteil ist nicht zu unterschätzen! Denken Sie doch nur mal an folgendes Szenario: Sie haben mühevoll Ihre Haare zu einer schönen Frisur gefönt, mit dem Glätteeisen geglättet oder mit dem Lockenstab wundervolle Locken gedreht und dann, kaum ist ein Fuß vor die Tür gesetzt, meint es der Wettergott alles andere als gut! Es stürmt, regnet und die Frisur ist mit einem Schlag zerstört….Was nun?
Keine Zeit mehr sich die Haare noch einmal mühevoll zu stylen, schließlich muss das Kind in den Kindergarten gebracht werden oder der Chef wartet schon ungeduldig auf Ihre Ankunft im Büro! Wie gut, dass Sie einen Haargummi zur Hand haben! Schnell einen Pferdeschwanz gebunden und die zerzausten Haare gebändigt – so können Sie sich getrost unter die Leute trauen!

Mit Haargummis lassen sich aber auch wunderschöne Frisuren machen. Blitzschnell entstehen zusammen mit Haarnadeln Dutt, geflochtene Zöpfe / geflochtener Zopf oder Pferdeschwanz. Alles, was für diese Frisuren gebraucht wird, sind Zopfgummis! Haargummis gibt es in den verschiedensten Ausführungen – in den Trendfarben des Sommers, auf die Haarfarbe abgestimmt, mit Applikationen wie Schleifchen, Blümchen, Kirschen oder Erdbeeren, aus Gummi, Stoff oder gehäkelt. Dem individuellen Geschmack sind keinerlei Grenzen gesetzt!

Doch Obacht beim Kauf von Haargummis! Der falsche Haargummi kann die Haare schädigen. Wer zum falschen Haargummi greift, riskiert seine schönen Haare kaputt zu machen – Finger weg von Haargummis mit Metall! Durch die kleinen Metallstückchen rauen die Haare stark auf und das kann zum Brechen der Haare führen! Erfahrene Friseure raten auch davon ab, die Haare zu eng zusammen zu binden, da das unschöne Knickstellen geben kann. Lieber sollten Sie Ihren Zopf etwas lockerer fassen, ansonsten hat man schlimmstenfalls statt einer seidig schimmernden Pracht ausgerissene und abgebrochene Stellen in den Haaren. Sie sollten es auch vermeiden, mit zusammen gebundenen Haaren zu schlafen – am besten ist es, die Haare nachts offen zu lassen.
In allen anderen Situationen, in denen die Haare gezähmt werden müssen, empfiehlt der Friseur Haargummis ohne Metall zu verwenden. Besser als dünne Haargummis sind breite Haargummis – je breiter desto besser, so die Devise.

Natürlich wollen wir Ihnen damit keine Angst machen oder das Verwenden von Haargummis mit Metallstückchen vermiesen. Schließlich verhält es sich so, wie mit allem anderen: die Häufigkeit macht es aus und gegen das gelegentliche Verwenden spricht allemal nichts.

In unserer Shopping Welt finden Sie ein großes Sortiment an hübschen Haargummis für jede Gelegenheit, mit Applikationen oder ganz schlicht, mit aber auch ohne Metalleinfassung.
Seien Sie jederzeit gewappnet, Ihre Haare zu bändigen, denn Styling fängt schon beim Kopf an!