Ratenkauf mit Klarna

Bei der Zahlung über Ratenkauf übernimmt unser Partner Klarna die Zahlungsabwicklung vollständig.

Wichtige Angaben in der Bestellabwicklung
Achten Sie bitte darauf, dass die Lieferadresse mit Ihrer Rechnungsadresse übereinstimmt und eine gültige Telefonnummer angegeben wurde, da sonst keine erforderliche Prüfung Ihrer Daten über Klarna  erfolgen kann.

Was ist Klarna Ratenkauf?
Die flexible Art im Internet einzukaufen. Mit Klarna Ratenkauf entscheiden Sie selbst jeden Monat aufs Neue, wieviel Sie bezahlen möchten. Sie bekommen Ihre Waren stets nach Hause, bevor Sie sie bezahlen müssen, und all Ihre Einkäufe werden auf nur einer Monatsrechnung zusammengefasst. Die gilt natürlich für alle Onlineshops, in denen Sie mit Klarna Ratenkauf einkaufen. Bitte beachten Sie, dass die monatliche Mindestrate für alle Einkäufe zusammen, aber auch für einen einzigen Einkauf immer 1/24 des Gesamtbetrags beträgt, jedoch immer mindestens 6,95 €.

Alle Vorteile im Überblick


Die Rechnung

Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig. Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Sollte die Bonität eines Kunden nicht gewährleistet sein, kann Klarna dem Kunden daraufhin die Zahlungsart Klarna Ratenkauf verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen.

Beispielrechnung
Bei einem Kauf von 500 € zu den Klarna Ratenkauf Basisbedingungen beträgt die Einrichtungsgebühr 0 €. Der geltende Sollzinssatz beträgt 11,95 %, dies enstpricht bei einer monatlichen Ratenkaufgebühr von 0,45 € einem effektiven Jahreszins von 14,79 %. Der Gesamtkreditbetrag beträgt 538,35 €. Bei 12 Teilzahlungen beträgt jeder Teilbetrag 44,86 €. Dieses Beispiel setzt voraus, dass die Abzahlung innerhalb eines Jahres erfolgt. Der effektive Jahreszins kann sowohl niedriger, als auch höher sein und richtet sich nach der Höhe des Kredites der Ihnen von Klarna gewährt wird.

Datenschutz
Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Klarna verwendet Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der angebotenen Dienste um eine Bonitäts- und Identifikationsüberprüfung sowie interne Analysen durchzuführen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de und in Klarnas Datenschutzerklärung.

Die AGB finden Sie hier.

Informationen zum Ratenkaufvertrag in Form der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier .