Matratzen Zubehör

Artikel filtern 996 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

Matratzenbezüge und Co. für Ihren wohlverdienten Schlaf


Der Mensch verbringt ein Drittel seines ganzen Lebens mit Schlafen. Beim Kauf eines neuen Bettes und dem nötigen Bettzubehör sollten Sie daher nicht zu viel sparen. Wie heißt es doch so schön? „Schlaf ist für den Menschen, was das Aufziehen für die Uhrist“. Gönnen Sie Ihrem Körper deswegen ausreichend Ruhe im Schlafzimmer, damit Sie auch am nächsten Tag in der Arbeit wieder fit und voll da sind.

Investieren Sie zuerst genügend Zeit in die Matratzenwahl. Informieren Sie sich vorher über die jeweiligen Matratzenstärken und welche Ausführungen zu Ihnen passen. Oder noch besser: liegen Sie vorher im Möbelgeschäft Probe. Eine falsche Kaufentscheidung zeigt sich womöglich erst nach und nach und dann ist es meistens zu spät, den Fehlkauf rückgängig zu machen. Gerade beim nötigen Erholungsschlaf ist es wichtig, dass sich der Mensch problemlos in die Traumwelt begeben kann. Die falsche Matratze kann die wohlverdiente Entspannungspause verhindern und womöglich sogar Ihrer Wirbelsäule schaden. Gibt es nichts Schlimmeres am morgen noch hundemüde zu sein, obwohl Sie ausreichend Schlaf hatten? Da würde man am Liebsten den Wecker an die Wand werfen und gar nicht erst aufstehen. Ein einfacher Matratzentest kann verhindern, dass Sie mit dem falschen Bein aus dem Bett steigen.

Nach der passenden Matratzenwahl wird der passende Matratzenbezug benötigt. Die neue Matratze will natürlich geschützt werden. Niemand schläft gerne auf der reinen Matratze, da diese viel zu rau für unsere Haut ist. Der Bezug für Matratzen macht das Schlafgemach erst komplett. Ein wohltuendes Bettklima ist so gegeben und Verunreinigungen haben keine Chance in die Matratze einzudringen. Bei Flecken einfach den Matratzenbezug bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen. Wenn Sie die Lebensdauer Ihrer neuen Matratze verlängern wollen, legen Sie zwischen die Matratze und dem Überzug einen Schonbezug für Matratzen. Diese Matratzenauflage verhindert das Absetzen von Staub und Hautschuppen und fängt den Schweiß bei hohen Temperaturen auf. Sind Sie Allergiker und haben Probleme mit Haustaubmilben? Für Sie haben wir spezielle Allergiker Matratzen und Bettwäsche. Jetzt können auch Sie wieder aufatmen und sich sorgenfrei aufs Ohr legen.

Matratze, Check! Matratzenbezüge, Check! Jetzt fehlt nur noch die passende Bettdecke , damit man auch bei kalten Temperaturen nicht frieren muss. Die Aufgabe der Decke ist es, die Körperwärme weder zu schnell, noch zu langsam an die Umgebung abzugeben. Zusätzlich sollte sie ausreichend Feuchtigkeit aufnehmen können, da der Körper bis zu einen halben Liter Schweiß pro Nacht abgeben kann. Je nach Gefallen gibt es schwere und leichte Decken, gefüllt mit Federn oder Daunen. Hier empfiehlt es sich wieder verschiedene Bettdecken zu testen und zu fühlen, welche Art zu einem am besten passt.