LEADER FOX
27 Zoll Elektro Fahrrad E-Bike Herren Fahrrad Leader fox E-JASPER,2015 SCHWARZ MATT/BLAU

Der Artikel ist leider nicht verfügbar.

Produktbeschreibung

RAHMENALLOY 6061
GABELSUNTOUR XCM,TRAVEL 100mm,LOCK OUT
VORBAUEXERACE ALLOY,EXT:90mm
LENKEREXERACE 640mm
VORDERE NABESHIMANO M475AL
FELGENREMERX DOUBLE WALL
FELGENREMERX DOUBLE WALL
REIFENSCHWALBE RAPID ROB KevlarGuard,57-584
VORDERE BREMSETEKTRO HYDRAULIC HDC 300
HINTERE BREMSETEKTRO HYDRAULIC HDC 300
KETTENBLATTSHIMANO ACERA,44-32-22,170mm
KETTENKMC Z99
GEAR REARSHIMANO DEORE 9 SPEED
FREILAUFSHIMANO CS-HG20 9-SPEED, 11-13-15-17-19-21-24-28-32T
SCHALTWERKSHIMANO ALIVIO
SCHALTHEBELSHIMANO ALIVIO, 3 SPEED
SCHALTHEBELSHIMANO ALIVIO, 9 SPEED
SATTELSTÜTZEEXERACE D:31,8mm, L:350mm
SATTELLEADER FOX
PEDALEALLOY
BATTERIESAMSUNG 36V/10,4Ah -Li-ion,375Wh,BMS
SPEED SENZORPHOTODIODES
MOTOR8-FUN,36V/NOMINAL:250W-MAX:350W
DISPLAYLCD
GEWICHT22 Kg
TRAGFÄHIGKEIT120 Kg
 

 

Eigenschaften

HerstellerLEADER FOX MPNK15/36/43/1/20

Bewertungen

2Ronald G. am 05.09.2015
Für mich war das tschechische Rad ein Superschnäppchen, dank extra Rakuten Superpunkteaktion und eines vor wenigen Wochen noch niedrigeren Preises. Das MTB sieht besser aus als auf den Bildern. Das Oberrohr ist rautenförmig, das Unterrohr tropfenförmig, der Hinterbau wirkt live auch viel eleganter, etwas geschwungen. Schöne matte Lackierung (Pulver wohl?) mit reflektierender Schrift, sehr schön verarbeitet. Ordentliche Komponenten, nix Billiges wie bei etlichen China Rädern. Das MTB kam auch schnell und gut verpackt mit Spedition hier an. Außer Sattelhöhe und Lenker gerade zu stellen war nichts zu erledigen. Kein Schleifen der Bremsen, kein Quietschen, keine Schaltungsprobleme, alles bestens vormontiert. Der Bafang Motor mit internem Getriebe reicht mir in den Bergen voll aus. Ein wohl millionenfach gebauter Antrieb, bestens bewährt. Man muss sich halt vorher im Internet informieren. Wer steilste Berge ohne Kondition hoch will, der kann es ohnehin allenfalls mit einem Mittelmotor von Bosch, Yamaha, Impulse, Brose etc. versuchen, wenn überhaupt ;-) Für mich ist der Bafang ausreichend am Berg, inklusive Schiebehilfe. Die geht aber an steilen Stellen mit 6 km/h zu schnell (läßt sich leider anscheinend nicht einstellen, auch nicht per PC). Dann muss man eben gleichzeitig die Bremse betätigen. Auch wenn dies etwas absurd wirken mag, es funktioniert. Der Motor ist zudem leise und als Hinterradmotor auch wartungstechnisch für mich ideal (weniger Verschleiß und Kosten, Infos findet man im Internet genug zum Thema). Einziger Verbesserungswunsch: Eine größere Vorderradbremsscheibe mit 180 mm. Habe mir daher extra einen Adapter und eine schöne 180 mm Scheibe von Tektro gekauft (Hinweis: 200er sind an der Gabel laut Suntour anscheinend nicht zulässig). Montiert habe ich sie aber noch nicht, denn die 160er Scheiben haben bisher auch an steilsten Bergen gereicht, selbst wenn sie vorne blau wurden. Eine 180er ist eher etwas für das rein subjektive Sicherheitsgefühl bzw. für Downhill Raser (trifft auf mich nicht zu) oder eben Alpenüberquerer. Schnelle Reaktion des Verkäufers auf Fragen, sehr netter Kontakt. Deutsche Bedienungsanleitung bekommt man auf Anfrage, das Display ist ein C965, da gibt's Anleitungen im Internet. Ansonsten sollte man sich schon selbst helfen können, denn einen Händler vor Ort, zu dem man mal schnell vorbeischauen kann, hat man bei Internetkäufen dieser Art natürlich nicht. Aber bisher gab's keine Probleme.
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung