Saucen, Pasten & Marinaden

Artikel filtern 459 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

Senf für mehr Würze


Senf wurde das erste Mal vor über 3000 Jahren erwähnt. Seine Existenz lässt sich in China nachweisen, doch auch die Pharaonen im alten Ägypten schätzten Senf bereits als Würze und Heilmittel. Seinen Siegeszug erlangte der Senf aber erst, als die Römer die Senfkörner von Ihren Feldzügen mitbrachten und in ganz Mitteleuropa verbreiteten. Senf ist aus unserer Küche als Allroundtalent nicht mehr wegzudenken. Denn was wäre die Weißwurst ohne süßen Senf, einem deftigen Brot und einem kühlen Bier? Von mild über mittelscharf – Senf gibt es in den verschiedensten Schärfegraden. Diese ergibt sich aus der Mischung der milden gelben und der schärferen braunen Senfkörnern. Zu Senfmehl gemahlen, mit Wasser, Essig, Zucker, Salz vermischt und durch Zugabe anderer Gewürze, wie Pfeffer, Chili oder Meerrettich erhält man die unterschiedlichsten Senf-Varianten. Senf ist nicht nur Würzmittel, er findet auch wegen seiner verdauungsanregende Wirkung gerne in der Küche Verwendung. Besonders schwere und fette Gerichte werden durch Senf bekömmlicher. Doch es spricht sicherlich trotzdem nichts gegen einen guten Kräuterlikör, Bitterlikör oder einem Cognac nach dem Essen.