Acetyl Hexapeptide

Argireline®

INCI: Acetyl Hexapeptide-8


Argireline® wurde im Labor von Dr. Martin Rodbell entwickelt. Der Biochemiker hatte 1994 den Nobelpreis für Medizin bekommen weil er den Beweis erbrachte‚ dass Zellen über Botenstoffe miteinander kommunizieren. Dr. Rodbells Erkenntnis war, dass, um einen Muskel zu bewegen‚ der Nervenbotenstoff Acetylcholin (ACh) erforderlich ist. Je mehr ACh zum Muskel transportiert wird‚ desto stärker zieht er sich zusammen und desto tiefer werden die Falten. Argireline®, auch unter dem chemischen Namen Acetyl Hexapeptid bekannt, hemmt die Freisetzung dieser Neurotransmitter. Es besitzt die Fähigkeit, diese Nervensignale so stark abzuschwächen, dass die Gesichtsmuskeln weniger aktiv sind und besser entspannen können. Rund 60% des Acetylcholins werden durch Argireline® blockiert, wodurch die Haut endlich die Chance hat, sich vollständig zu glätten.


Argireline® ist eine Kette von sechs Aminosäuren, die sowohl den Grad der bestehenden Falten reduziert, als auch nachgewiesener Weise deren Entstehung wirksam entgegenwirkt. Es ist das einzige Anti–Falten–Peptid mit klinisch nachgewiesener Wirkung, Studien und Lasermessungen haben ergeben, dass Argireline® enthaltende Cremes die Faltentiefe nachhaltig um bis zu 50% reduzieren können.


Es wird äußerlich angewendet, wirkt sanft, muss nicht eingespritzt werden und verursacht auch keinerlei toxische Reaktionen. Argireline® ist somit die ungiftige, sichere und milde Art der Faltenbekämpfung,


Argireline® bewirkt keine komplette Stilllegung der Muskeln, sondern nur eine deutliche Milderung der Mimik. Das Gesicht wirkt nicht maskenhaft, sondern entspannt und sehr natürlich verjüngt.


ARGIRELINE® ist ein registriertes Warenzeichen der Lipotec S.A..

 

Preis: Marke: Sortiert nach:
Reduziert (0) Versandkostenfrei (2) Sofort lieferbar (5)
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung