Angelrollen kaufen | Rakuten.de

Angelrollen

Artikel filtern 526 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 19

Mit Angelrollen zum großen Fang


Erinnern Sie sich noch wie Sie in der Kindheit Ihre erste eigene Angel gebastelt haben und am heimischen See auf den ganz großen Fang hofften? Damals reichten ein langer Stock, ein Stück Garn aus Mutters Nähkasten und ein kleiner Haken aus, um eine (unseres Erachtens) funktionsfähige Angel zu entwerfen. Stunden verbrachten wir mit Freunden an Fluss und See, um den Köder immer wieder ins Wasser auszuwerfen und am Ende doch ohne Fang nach Hause zu gehen. Doch es ging ja auch nicht um die Beute, denn einen Fisch hätten wir aus Mitleid zu dem armen Tier wahrscheinlich gleich wieder in den Tiefen des Sees versengt. Heute wissen wir, dass Angeln auch anders geht und genauso viel Spaß macht. Professionelle Angelruten bestehen aus zahlreichen Einzelteilen, die einen sicheren Fang ermöglichen. Eines dieser Einzelteile ist die Angelrolle. Der Begriff „Angelrolle“ hört sich zunächst unspektakulär an. Jeder Hobby-Angler weiß, dass sie dafür zuständig ist, die Angelschnur ordentlich aufzurollen. Doch dafür müssen in der Angelrolle viele kleine Helfer wirken. Der Schnurfangbügel, die Rute, der Rollenfuß, die Kurbel, der Rollenhalter, der Schalter für die Rücklaufsperre, die Spule und die Spulenbremse spielen neben der Schnur eine wichtige Rolle beim Angeln. Hat ein Fisch angebissen, ermöglicht die Kurbel ein kontrolliertes Einholen des Fangs. Mithilfe der Rücklaufsperre kann das Einholen der Schnur an der Angelrolle gestoppt werden. So wird dem zappelnden Fisch die Flucht eingegrenzt, bis er schließlich ermüdet. Eine gute Angelrolle garantiert Ihnen ein langwährendes Angelvergnügen und sorgt für einen sicheren Fang. In der Shoppingwelt von rakuten.de finden Sie eine riesige Auswahl an qualitativ hochwertigen Angelrollen. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich in der Schnurkapazität, im Gewicht und in der Anzahl der Kugellager. Einige Ausführungen verfügen außerdem über spezielle technische Besonderheiten wie einer unendlichen Rücklaufsperre oder einer Alu-Abwurfkante. Mit einer guten Anglerausrüstung werden Sie schon bald Ihre eigene Forelle auf den Grill legen können. Und damit diese auch schmeckt, haben wir einen kleinen Rezept-Tipp für Sie. Neben der Forelle benötigen Sie außerdem Speck, Kräuterbutter, Dill, Salz und Pfeffer. Schneiden Sie den Fisch zunächst mit einem scharfen Messer am Bauch auf. Nun reiben Sie ihn sowohl von außen als auch von innen mit den Gewürzen ein. Für die Füllung kommen nun die anderen Zutaten zum Einsatz. Speck und Dill werden in den Bauch gelegt und mit ein wenig Kräuterbutter bestrichen. Nun wickeln Sie die Forelle in Alufolie ein und schon ist sie bereit für den Grillrost. Wir wünschen einen guten Appetit!