Ansichtskarten aus Baden Württemberg kaufen | Rakuten.de

Ansichtskarten aus Deutschland

Artikel filtern 246 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 9

Schöne Ansichtskarten aus Baden-Württemberg


Ansichtskarten sind Postkarten mit einem Bilddruck oder Foto auf der Rückseite. Es gibt auch Karten mit zusätzlichen Abbildungen auf der Adressseite. Hierzu gehören nicht nur bedruckte, sondern auch gemalte oder gezeichnete Exemplare. Ansichtskarten dienen hauptsächlich der schriftlichen illustrierten Korrespondenz, sie werden aber auch als Andenken verwendet oder als ein historisches Bilddokument gesammelt. Bei Rakuten finden Sie beispielsweise Ansichtskarten aus den verschiedensten Bundesländern von Deutschland wie Baden-Württemberg. Baden-Württemberg liegt im Südwesten Deutschlands. Gegründet wurde das Land durch die Fusion der Länder Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern. Die Landeshauptstadt ist Stuttgart. Baden-Württemberg steht nach Einwohnerzahl und Fläche im Größenvergleich der deutschen Länder an dritter Stelle. Baden-Württemberg grenzt im Süden an den Bodensee und Hochrhein und im Westen an den Oberrhein. Die Landesgrenze zieht sich im Norden über den Odenwald und Tauberland, im Osten über die Frankenhöhe und Ries, entlang der Donau und Iller sowie durch das westliche Allgäu. Von den angrenzenden Bundesländern gesehen, grenzt Baden-Württemberg im Osten und Nordosten an Bayern, im Norden an Hessen und im Nordwesten an Rheinland-Pfalz. Südlich grenzt das Bundesland an die Schweiz. In Baden-Württemberg kann man nach geologischen und geomorphologischen Kriterien fünf Großräume unterscheiden. Der erste Großraum ist die Oberrheinische Tiefebene, die ein mit Sedimenten gefüllter Grabenbruch ist. Hierzu zählt auch die Vorbergzone zwischen der Ebene und dem Schwarzwald. In der Tiefebene lassen sich diverse Salzlagerstätten, Heilquellen und einige erloschene Vulkane finden. Die aus Granit, Gneis und Buntsandsteinen bestehenden Randgebirge Schwarzwald und Odenwald sind durch ihre Nord-Süd-Ausrichtung Regenfänger. Das südwestdeutsche Schichtstufenland setzt sich zusammen aus weiten, hügeligen Landterrassen, die durch mehrere Gesteinsstufen voneinander abgegrenzt sind. Die Gesteinsstufen bestehen je weiter man nach Südosten geht aus immer jüngeren Gesteinsschichten, wobei abwechselnd harte und weiche Schichten übereinandergelagert sind. Das gewässerarme Karstgebiet Schwäbische Alb ist von typischen Karstformen und vielen kleinen vulkanischen Formen durchzogen. Die europäische Wasserscheide verläuft über dieses geschlossene Mittelgebirge. Oberschwaben und das württembergische Allgäu gehören zum Alpenvorland, das ein flachwelliges Hügelland bezeichnet, in dem der Bodensee und einige vulkanische Berge liegen. Das Wappen von Baden-Württemberg zeigt drei schreitende Löwen auf einem goldenen Grund. Über dem großen Landeswappen sind sechs Wappen der historischen Landschaften zu sehen, aus denen oder aus deren Teilen das Bundesland gebildet worden ist. Die Löwen aus dem Landeswappen sind in abgewandelter Form auch im Signet dargestellt, das von jedem genehmigungsfrei verwendet werden kann. Bei der Verwendung des Landeswappens benötigt es aber einer Genehmigung und ist grundsätzlich nur den Behörden gestattet. Die Flagge von Baden-Württemberg ist schwarz-gold, auf der Dienstflagge ist weiterhin das kleine Landeswappen zu sehen.