Architektur kaufen | Rakuten.de

Fachbücher

Artikel filtern 6.027 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 216

Architektur, oder das Gestalten und Entwerfen von Gebäuden.


Architektur, oder Baukunst, bezeichnet die Auseinandersetzung des Menschen mit dem Bauwesen und die kunstgerechte Gestaltung davon. Das Entwerfen und das Gestalten von Bauwerken wird von Architekten übernommen, die einen Gebäudeauftrag mit ihrer persönlichen Vision verbinden und einen Mittelweg zwischen Ihrem eigenen Interesse und dem des Auftragstellers finden müssen. Eine große Auswahl an Architektur Fachbüchern bringen Ihnen bei, wie Sie alles, von ausgefallenen Gebäuden, die Kunstwerken ähneln, bis hin zu ganz normalen Alltagsbauwerken deuten können. Jedes einzelne Gebäude in einer Stadt wurde von einem Architekten geplant, der oftmals subtil mit seiner Umwelt kommuniziert. Fangen Sie an, Ihre Stadt in einem ganz anderen Licht zu sehen, wenn sie mit nur einem Blick erkennen können, was ein Gebäude ausdrücken soll. Brücken werden nicht mehr nur Straßen über Flüsse für Sie sein, sondern eine Verbindung zwischen zwei Orten, wo meist die kulturellen Einflüsse beider Seiten in einem stabilen Monument verbunden wurden. Manchmal ist eine Brücke aber einfach nur eine Brücke. Lernen Sie also das richtige Interpretieren von Gebäuden mit ausgezeichneten Büchern über das spannende Thema Architektur.

Sie werden merken, dass Ihnen das Erkennen und Interpretieren von alltäglichen Bauwerken schnell zu langweilig wird. Nachdem Sie erst einmal in die Welt der Architektur eingetaucht sind, können Sie nicht mehr genug von Städtereisen bekommen, wo Sie immer mehr Nachschub für Ihren Wissensdurst bekommen. Vergessen Sie den Stadtplan nicht! Schnell werden Sie die Epochen der Kunstgeschichte aus dem Effeff beherrschen und bestimmten Merkmale von berühmten Gebäuden den richtigen Zeitabschnitten zuordnen können. Renaissance, Gotik oder Romantik werden nicht mehr nur Fremdwörter für Sie sein, sondern schnell Platz in Ihrem alltäglichen Vokabular finden. Egal ob der Kölner Dom, die Dresdner Frauenkirche, oder das Brandenburger Tor nichts ist mehr sicher vor Ihrer Architekturanalyse. Werden Sie erst einmal auf die jeweiligen Merkmale der Epochen hingewiesen, fallen Ihnen die Spitzbögen und lichtdurchfluteten Innenräume der Gotik, sowie die Anknüpfung an die römische und griechische Antike der Renaissance sofort auf.

Schnell wird Ihnen die Architektur ein umfassendes Bild der jeweiligen Zeit geben, denn die Gebäude stellen selbst ein Kommunikationsmedium dar und sagen viel mehr über unsere Vergangenheit aus, als man meist denken mag. Fachbücher über Statuen und Malereien vervollständigen Ihr Verständnis der Kunstgeschichte.

Die Architektur ist also nicht nur ein langweiliges Thema aus dem Kunstunterricht, sondern findet Ihre Wurzeln direkt in unserem alltäglichen Leben, wo einfach wirkende Gebäude und Bauwerke unser Leben formen und beeinflussen. Achten Sie einmal beim Spaziergang durch die Stadt auf die umliegenden Häuser und Sie werden schnell erkennen, dass sich die von Menschen errichteten Kunstwerke wie Bücher lesen lassen, die unsere Entwicklung und unsere Bemühungen widerspiegeln.