Baby Schälchen kaufen | Rakuten.de

Kinder Geschirr & Kinder Besteck

Artikel filtern 63 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3

Baby Schälchen – den ersten leckeren Babybrei essen


Bei Rakuten finden Sie viele süße Baby Schälchen für Ihre Kleinen. Wenn nach dem Stillen auf festere Babynahrung umgestiegen wird, ist Milchnahrung und Babybrei genau das Richtige. Sie finden hier alles von Milchbrei, über Früchtebrei bis hin zu Menübrei, was Sie mit einem Babybrei Schälchen und Kinderlöffel & Babylöffel füttern können. Wenn Ihr Baby zwischen dem 5. und 6. Lebensmonat seinen ersten Brei aus seinem Baby Schälchen bekommt ist sein Immunsystem bereit für Neues. Sie können die Milchmahlzeiten Ihres Kleinen ganz langsam durch Breimahlzeiten ablösen. Als erster Brei wird von den meisten Eltern ein Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei eingeführt. Sobald sich das Kind an das Essen mit dem Löffel gewöhnt hat, kann einige Wochen später eine weitere Milchmahlzeit durch einen Milch-Getreide-Brei ersetzt werden. Etwa einen Monat später bietet es sich an die nächste Milchmahlzeit durch einen milchfreien Getreide-Obst-Brei auszutauschen. Bei allen anderen Mahlzeiten, können Sie das Baby Schälchen im Schrank stehen lassen und Ihrem Baby weiterhin Muttermilch oder spezielle Säuglingsmilch geben. Durch diese Mahlzeiten wird gewährleistet, dass Ihrem Kind alle wichtigen Nährstoffe geliefert werden. Wenn Sie gerne selber einen Brei für Ihr Kind kochen möchten gibt es auch tolle Rezepte zum ausprobieren.
Für den Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei benötigen Sie
20-30 g mageres Fleisch,
90-100 g Gemüse wie Karotten oder Zucchini,
40-60 g Kartoffeln,
15-20 ml Vitamin C-reicher Obstsaft und
8-10 ml Pflanzenöl.
Kochen Sie zunächst das Fleisch in wenig Wasser weich, schneiden Sie es anschließend klein und pürieren Sie es. Bei dem Gemüse müssen Sie darauf achten es gut zu waschen. Wenn Sie es kleingeschnitten haben, können Sie es mit den geschälten und zerkleinerten Kartoffeln in Wasser oder Fleischbrühe weichdünsten. Geben Sie dann das pürierte Fleisch hinzu und lassen Sie das Ganze nochmal aufkochen. Bevor das Pflanzenöl untergerührt wird, gießen Sie noch den Obstsaft dazu und pürieren alles erneut. Ihr Kind wird das Baby Schälchen mit dem leckeren Brei beim Füttern nicht mehr aus den Augen lassen können. Der Brei liefert dem Baby viel Eisen, Zink, notwendige Fettsäuren und Vitamine. Was Sie beim Zubereiten des Breis noch beachten können, ist, dass alle Küchengeräte sauber sein sollten. Wenn der Brei fertig zubereitet ist, rät man den Brei noch am gleichen Tag zu verzehren. Auf Vorrat kochen bietet sich natürlich auch an, hier können Sie dann den Brei portionsweise einfrieren. Mit bunten Schälchen für den Babybrei wird Ihr Kind den Brei noch mehr lieben.