Box Sets kaufen | Rakuten.de

Boxen

Artikel filtern 44 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2

Box Sets für mehr Selbstbewusstsein!


Kampfsportarten wie Boxen oder Karate und Selbstverteidigungskurse liegen im Trend. Speziell ziehen immer mehr davon auf Kinder ab, zunehmend auf Mädchen. Es ist wichtig, dass Ihr Kind bei einem Angriff die richtige Vorgehensweise beherrscht, die es in einem guten Selbstverteidigungskurs, wie einem Box-, Judo- oder Karatekurs erlernen kann. Jedoch kann ein Kind erst nach dem etwa 12. Lebensjahr im Notfall selbst Verteidigungstechniken sicher anwenden. In gefährlichen Situationen sind Tipps jedoch schon für Grundschulkinder wichtig. Anstelle von körperlicher Verteidigung, sollten Kinder immer besser weglaufen, Aufmerksamkeit erregen, laut schreien und andere um Hilfe bitten. Dieses Verhalten schreckt Angreifer eher ab. Um dies zu lernen, sind Kampfsportarten auch für jüngere Kinder sinnvolle Hobbies, um ihre Möglichkeiten und Grenzen kennen zu lernen, ihr Selbstbewusstsein zu steigern und ein Gefühl für Gefahrensituationen zu entwickeln. Damit die Kinder für den Selbstverteidigungskurs motiviert sind, sollten sie auf freiwilliger Basis stattfinden, damit die Teilnehmer engagiert bleiben. Schenken Sie Ihrem Kind doch eines der gut ausgestatteten Box Sets auf unserem Portal, um es für den Kampfsport zu begeistern. Besonders geeignet sind Box Sets wie das Klitschko Junior Box Set. Boxen ist ein Kampfsport, bei dem sich zwei Personen derselben Gewichtsklasse unter festgelegten Regeln nur mit Fäusten bekämpfen. Die ersten nachgewiesenen Faustkämpfe fanden aus Unterhaltungszwecken für Menschen bereits 3000 vor Christus in Ägypten statt. Das Boxen breitete sich in den darauffolgenden zwei Jahrtausenden im ägäischen Raum aus. Bei den 23. Olympischen Spielen wurde der Faustkampf erstmals im Jahre 688 vor Christus in Griechenland ausgetragen. Im antiken Rom wurde der Faustkampf vor allem bei Gladiatorenkämpfen des Caestus vorgeführt. Wie alt der Faustkampf wirklich ist, lässt sich nicht genau festlegen, da aus 7000 Jahre alten Darstellungen hervorgeht, dass auch ähnliche Kämpfe zu jener Zeit ausgetragen wurden. Hiervon ist die Bronzestatue vom Faustkämpfer vom Quirinal ein eindrucksvolles archäologisches Zeugnis. Wie Belege zeigen, war auch im alten Indien, China, Korea oder Russland, als auch unter den Ureinwohnern Amerikas oder Afrikas der Faustkampf Bestandteil von Kulten und Zeremonien. Diese Formen hatten mit Boxen im modernen Sinne des Faustkampfes nichts zu tun- da es dafür so gut wie keine Regeln gab. In einem Boxkampf sind nur Schläge erlaubt, die mit der geschlossenen Faust ausgeführt werden. Jegliche Benutzung anderer Körperteile- wie beispielsweise von Füßen oder der Innenhände wird nicht anerkannt und muss vom Ringrichter als Foul gewertet werden und zur Ermahnung, zu Punktabzügen oder im schlimmsten Fall zur Disqualifikation führen. Ein regulärer Schlag ist dann ausgeführt, wenn der Treffer auf der Vorderseite des Kopfes, des Halses, des gesamten Körpers bis zur imaginären Gürtellinie am Bauchnabel landet. Box Sets beinhalten meist ein Paar Boxhandschuhe, einen Boxsack und Bandagen. Box Sets sind nicht nur für Kinder, sondern auch Erwachsene geeignet. Bei diesem Sport können Sie Aggressionen abbauen, sich auspowern und neues Selbstbewusstsein gewinnen. Bei Rakuten finden Sie neben Box Sets für Kampfsport auch Sport Trinkflaschen und viel Zubehör, das Ihren Lieblingssport noch schöner macht!