Bundpflanzen kaufen | Rakuten.de

Aquarium Pflanzen

Artikel filtern 53 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2

Bundpflanzen sind ein Muss für jedes Aquarium!


Fische und andere Aquarien Bewohner sind faszinierend und spannend zu beobachten! Nicht ohne Grund zählt das Aquarium mit zu einem der beliebtesten Möglichkeiten der Haustierhaltung! Besonders die bunten Fische sind sehr beliebt bei Aquarianern! Bevor man sich jedoch ein Aquarium anschafft, sollte beachtet werden, dass viel Zubehör benötigt wird. Ein Aquarium ist vor allem in der Anschaffung mit einigen Kosten verbunden. Da es sich bei einer Unterwasserwelt im Aquarium um ein sensibles Ökosystem handelt, bedarf ein Aquarium einer regelmäßigen und gewissenhaften Pflege! Sie sollten sich dessen bewusst sein, denn nur so werden Sie lange Zeit große Freude an Ihrer kleinen Unterwasserwelt haben! Neben Pumpe, Heizstab, Holzwurzeln, Kies, Sand oder Steinen gehören eine passende Aquarium Beleuchtung und Messutensilien (Thermometer und Chemikalien für die Ermittlung der Wasserwerte) unbedingt zur Grundausstattung. Bevor ein Aquarium mit geeignetem Zubehör bestückt werden kann, müssen einige Überlegungen angestellt werden: Welche Größe soll mein Aquarium haben? Welche Fische möchte ich halten? Welche Beckenart (Warm,- oder Kaltwasserbecken) möchte ich haben? Vertragen sich die Fischarten bzw. die Wasserbewohner auch untereinander? Die Zusammenstellung der Materialien hängt nämlich von Besatz und Aquarienart maßgeblich ab. Die Beleuchtung des Aquariums sollte über eine Zeitschaltuhr angeschlossen werden und einen Tag-Nachtrhythmus haben. Unverzichtbar für ein Aquarium sind die Wasserpflanzen! Sie haben enormen Einfluss auf die Wasserverhältnisse und die Gesundheit der Fische. Wasserpflanzen erfüllen vielfältige und lebenswichtige Aufgaben in einem Aquarium. Sie sind notwendiger Bestandteil für den natürlichen Reinigungskreislauf. Im Zusammenspiel mit Mikroorganismen werden organische Stoffe wie Fischausscheidungen und Futterreste so verarbeitet, dass sie von den Pflanzen als Nährstoffe verwertet werden können. Mit Hilfe der Fotosynthese produzieren Pflanzen Sauerstoff und reichern das Wasser mit diesem lebenswichtigen Element an. Aquarienpflanzen sehen zudem nicht nur schön aus, sie dienen den Bewohnern auch als Nahrung und Versteckmöglichkeiten. Fische fühlen sich in optimal bepflanzten Aquarien besonders wohl und sind gesünder. Sie zeigen als Dank ihre ganze Bewegungsfreude und Farbenpracht – sehr zur Freude des Aquarianers! Wasserpflanzen, wie die Bundpflanzen, sollten in keinem Aquarium fehlen. Bundpflanzen gibt es in verschiedenen Größen und können als Vordergrund-, Mittelgrund- oder Hintergrundpflanzen eingesetzt werden. Bundpflanzen gibt es außerdem in verschiedenen schönen Farben. Sehr beliebt ist zum Beispiel das farbenfrohe Sumpf-Papageienblatt als Wasserpflanze. Diese Pflanze zeichnet sich durch ihre einmalige Schönheit aus. Genauso wie die Bewohner des Aquariums gepflegt werden müssen, müssen auch die Aquarienpflanzen gepflegt werden! Bundpflanzen stellen unterschiedliche Ansprüche an ihre Umgebung. Damit Bundpflanzen wachsen und gedeihen, müssen eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt werden: Bundpflanzen brauchen das richtige Licht! Ohne Licht kein Wachstum und keine Fotosynthese. Für die Fotosynthese bedarf es auch noch einer ausreichenden Sauerstoffzufuhr, die hauptsächlich über das Filter,- oder Belüftungssystem erfolgt. Zudem muss der Bodengrund auf die Bundpflanzen abgestimmt werden und genügend Nährstoffe enthalten! Es ist auch darauf zu achten, dass sich die Bundpflanzen nicht maßlos vermehren und den Tieren Licht und Raum wegnehmen. Überschüssige, kranke und abgestorbene Bundpflanzen müssen entfernt werden. Wenn Sie weitere Informationen rund um das Thema Aquarium und Aquariumzubehör wünschen, empfehlen wir Ihnen unsere wertvollen Aquarien Ratgeber! Mit den richtigen Tipps wird auch Ihr Aquarium zu einem wahren Hingucker und bereitet Ihnen lange Zeit Freude!