Chemie kaufen | Rakuten.de

Fachbücher

Artikel filtern 5.332 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 191

Chemie ist, wenn es raucht und kracht!


Chemie ist in der Schule oft das Fach, das ganze Schülergruppen spaltet. Entweder man liebt es oder man hasst es.
Für viele sind die winzigen, nicht sichtbaren Teilchen einfach nicht vorstellbar und die besprochenen Vorgänge deshalb kaum nachzuvollziehen. Andere wiederum sind fasziniert von der grenzenlosen Welt der Elemente, Atome und Elektronen. Interessiert beobachten sie Experimente und grübeln gern über chemischen Strukturformen und verschiedensten Abläufen.
Egal ob Lieblingsfach oder nicht, die Chemie ist einer der wichtigsten Bereiche der modernen Naturwissenschaft. Ohne sie würden wir wahrscheinlich alt aussehen.
Schon im antiken Griechenland – der Wiege der modernen Kultur – beschäftigten die Kleinstteilchen die Menschen und brachten die Köpfe der Philosophen und Denker zum Rauchen. Der Begriff „Chemie“ leitet sich von dem altgriechischen Ursprung „chemeía“ ab, der „Kunst der Metallgießerei“. Sicherlich hatte auch die „Alchemie“ des Mittelalters seine Einflüsse auf die Bezeichnung „Chemie“. Das Hauptziel der Alchemisten war ein ewiges Ziel der Menschheit: die Herstellung von Gold aus weniger edlen Grundstoffen. Schließlich bedeutete auch damals – ähnlich wie heute – Geld gleichzeitig Macht. So widmeten viele engagierte Alchemisten ihr ganzes Leben der Suche nach dem „Stein der Weisen“, der das Wunder der Goldherstellung bewirken sollte, doch leider vergebens.
Ein weiteres, ebenso nie erreichtes Ziel, war die Unsterblichkeit. Oft wurden die Alchemisten sogar als Hexen oder Zauberer verfolgt, weil den Menschen das mystische Handwerk aufgrund der entstehenden bunten Flammen und den unfreiwilligen Explosionen oft wie Zauberei vorkam.
Erst in der Zeit des ausgehenden Mittelalters wurde die Chemie langsam zu einer wissenschaftlichen und ernstzunehmenden Disziplin wie auch die Mathematik, die Physik, die Biologie oder die Astronomie. Chemiker wie Albertus Magnus und Paracelsus bereiteten den Weg für die heutige Chemie. Man orientierte sich nun besonders an Messvorgängen und wissenschaftlich verlässlichen Experimenten.
Besondere Bedeutung kam der Waage zu, die chemische Versuche einheitlich werden ließ. Seitdem dreht sich in der Chemie alles um das Beweisen von Hypothesen und Annahmen hinsichtlich verschiedenster Stoffzusammenhänge. Die Fachrichtungen der Chemie sind ebenso facettenreich wie das Fachgebiet selbst. Grundlagen für alle speziellen Bereiche legt die Allgemeine Chemie. Anorganische und Organische Chemie sind die bekanntesten Spezialgebiete. In der physikalischen oder der Biochemie werden Fachgrenzen überschritten und man arbeitet interdisziplinär.
Meist glaubt man, Chemie finde nur in abgeschlossenen Labors oder hinter dicken Fabrikmauern statt. Doch neben dem wichtigen Wirtschaftszweig der industriellen Chemie kann man chemische Prozesse überall entdecken – sogar in der heimischen Küche. Schließlich würde ohne chemische Hilfsmittel wie Backpulver kein Kuchen gelingen. Ohne chemische Erzeugnisse müssten wir leider auch auf unser Auto verzichten. Denn neben den Pharmakonzernen ist die Automobilindustrie einer der größten Abnehmer chemischer Substanzen.
Bei Rakuten.de finden Sie Interessantes rund um die chemische Naturwissenschaft. Lassen Sie sich von Chemielexika, Chemiebaukästen für Kinder, spannenden Chemiebüchern und vielem mehr in die begeisternde Welt der Chemie entführen!