Couchtische Eiche kaufen | Rakuten.de

Couchtische Holz

Artikel filtern 542 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 20

Das Wohnzimmer gestalten mit einem Couchtisch Eiche


Zu Ihrer Wohnzimmereinrichtung gehört auf jeden Fall ein Couchtisch Eiche. Ein Couchtisch aus Eiche ist der Ort im Wohnzimmer, an dem die Familie immer wieder zusammen kommt und man den Feierabend genießen kann oder es sich für einen Fernsehabend gemütlich macht. Im Gegensatz zu einem normalen Esstisch ist ein Couchtisch Eiche um einiges niedriger, die Tischbeine sind also kürzer. Eichen Couchtische besitzen meist ein formschönes Design, da sie auch der Dekoration dienen. Bei den Eichen handelt es sich um eine Pflanzengattung aus der Familie der Buchengewächse. Der deutsche Name ist mit dem lateinischen Wort esca für Speise verwandt, was andeutet, dass die Eichenfrüchte früher eine große Bedeutung für die Schweinehaltung hatten. Die Gattung umfasst ca 400 bis 600 Arten, darunter etwa 450 in der Untergattung Quercus und etwa 150 in der Untergattung Cyclobalanopsis. Der früheste literarische Beleg für den lateinischen Namen des Baums stammt vom römischen Autor Quintus. Eichenstämme besitzen in der Mitte das graubräunliche Kernholz, das durch die eingelagerte Gerbsäure den typischen sauer-würzigen Eichengeruch und eine hohe Verrottungsbeständigkeit erhält. Das helle, junge und saftdurchflossene Splintholz ist zur Rinde hin abgegrenzt zu finden. Im Wiesenboden halten sich Eichenpfähle bis zu 20 Jahren. Das Holz der Eiche ist sehr wertvolles Hartholz und kann für Tischplatten, Couchtische Eiche, Böden und Furniere verwendet werden. Historisch hat das Holz hauptsächlich dem Haus- und Schiffbau gedient. Das Eichenholz besitzt genau wie die Robinie eine hohe Verrottungsbeständigkeit und wird selten von Wurmfraß befallen. Das Holz der Eiche eignet sich als Bauholz, da es sehr feuchteresistent ist und wird deshalb für Treppen, Parkettfußböden, Holzfachwerk, Außentüren und im Wasserbau eingesetzt. Das Eichenholz wird zudem als Brennholz verwendet, weil es einen hohen Heizwert hat und noch dazu lange brennt. Man kann es gut von der Hand spalten und es lange lagern. Ein weiterer Vorteil des Eichenholzes ist es, dass es im Kamin oder Ofen nur wenig Funkenflug oder Funkenspritzer verursacht. Nachteil am Eichenholz ist, dass sein Flammenbild nicht ganz so schön ist wie beim Holz der Buche oder Birke. Auch der Heizwert ist minimal niedriger als bei der Rotbuche. Obwohl der Brennwert niedriger ist und die Stiel- und Traubeneiche wesentlich langsamer wachsen als die Buche, wird die Eiche als Waldbaum in Mitteleuropa gefördert, weil sie hauptsächlich als wertvolles Bauholz genutzt wird und Mast für das Vieh liefert. Kommen auch Sie auf den Geschmack des Eichenholzes. Ein Couchtisch Eiche ist für Ihr Wohnzimmer genau das Richtige. Neben einer netten Wohnlandschaft, einer Couch oder einem stylischen Teppich kommt Ihr Couchtisch Eiche perfekt zur Geltung. Vertrauen Sie auf Rakuten, denn hier finden Sie einen perfekten Couchtisch Ihrer Wahl.