Restposten & B-Ware online kaufen | Rakuten

Smart TV

Sie sind Technik-Fan und ein richtiger Schnäppchenjäger? Dann sind Sie in unserem B-Ware Outlet genau richtig. Hier finden Sie attraktive refurbished und B-Ware Artikel aus der Kategorie Elektronik zu richtig guten Preisen. Entdecken Sie günstige Smartphones, Tablets, Smartwatches und vieles mehr von namhaften Herstellern wie Apple, Samsung und Co. Allerdings heißt es hier: Schnell sein! Denn: alle Produkte sind nur in limitierter Stückzahl vorhanden.

Was ist B-Ware?

B-Ware meint jene Artikel (gerade im Elektronik-Bereich), die aus verschiedensten Gründen an den Händler zurückgeschickt, sachgemäß geprüft und im Anschluss wieder für den Verkauf freigegeben wurden. Es gibt verschiedene Gründe, weshalb A-Ware zu B-Ware wird. Dabei haben alle Varianten eines gemeinsam: Sie bieten neuwertige Produkte zu reduzierten Preisen.

Retour- & Vorführgeräte: Artikel zählen zu dieser Rubrik, wenn Kunden gekaufte Produkte nach Erhalt auspacken und dann – aus Gründen wie Reklamation, Falschbestellung und Stornierung – an den Händler zurückschicken. Auch Vorführgeräte von Messe-Events oder aus dem Einzelhandel fallen in diese Kategorie. Artikeln dieser Rubrik fehlt bisweilen die Originalverpackung oder sie weisen leichte Gebrauchsspuren auf. Nach reiflicher Qualitätsprüfung werden sie von den Händlern wieder zum Verkauf angeboten.

Rest- & Sonderposten: Artikel, die bisher nicht verkauft wurden und nun mit Nachdruck an den Mann gebracht werden sollen, fallen in diese Rubrik.

Swap Stocks: Händler halten ein gewisses Kontingent ihrer Produkte in der Hinterhand, um sie Kunden in Garantie- und Umtauschfällen zukommen lassen zu können. Sobald klar wird, dass diese Kontingente nicht zur Verwendung kommen, werden auch sie zum Verkauf freigegeben.

Refurbished & Service-Ware: Unter refurbished oder Service-Ware versteht man Artikel, die an den Händler zurückgingen und durch Generalüberholung wieder in neuwertigen Zustand gebracht wurden.

B-Ware, die Sie bei Rakuten finden, stammt ausschließlich von ausgewählten und geprüften Händlern – so erhalten Sie die Möglichkeit, neuwertige Elektronik wie Tablets, Smartwatches, Digitalkameras und Notebooks zu besonders günstigen Preisen zu erwerben.

B-Ware beim Handy oder Smartphone

Das Vorhandensein von B-Ware gründet sich auf den gesetzlichen Grundlagen und den daraus resultierenden Praktiken des Handels. Auch Handys und Smartphones gibt es demnach als B-Ware – Produkte dieser Kategorie gehören sogar zu den meistgekauften. Achten Sie beim Kauf auf die Beschreibung des Händlers: B-Ware-Handys sollten möglichst keinen SIM-Lock oder Net-Lock haben, damit Sie das Gerät auch ordentlich nutzen können. Schnäppchen-Jäger aufgepasst: Gerade wenn ein neues Modell großer Hersteller wie Apple, Huawei oder Samsung an den Verkaufsstart geht, sind Vorgängermodelle besonders günstig als B-Ware zu haben.

Wie steht es um Gewährleistungsfrist und Rückgaberecht beim Kauf von B-Ware?

Auch bei B-Ware gelten die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistungsfrist (§ 438 Abs. 1 BGB) sowie das vierzehntägige Rückgaberecht bei Online-Käufen (§ 355 Abs. 2 BGB). Eine fehlende Originalverpackung oder die Vorführung eines Artikels rechtfertigt keine Einschränkung der Gewährleistungsfrist, wie das Landesgericht Essen entschied (Urteil vom 12.06.2013, Az.: 42 O 88/12). Sie können also ganz unbesorgt zur B-Ware greifen und ohne Einschränkung von Garantien auf Schnäppchenjagd gehen. Eine Ausnahme dagegen sind refurbished-Geräte: Diese bereits reparierten Produkte gelten als Gebrauchtwaren. Laut § 475 Abs. 2 BGB ist hier eine Verkürzung der Gewährleistung auf ein Jahr möglich.

Was gibt es beim Online-Kaufen von B-Ware und Restposten zu beachten?

Wer B-Ware kauft, muss sich darüber im Klaren sein, dass er Abstriche am Warenzustand machen könnte, um einen günstigeren Preis zu erhalten. Es gilt daher: Informieren Sie sich vor dem Kauf ausführlich über das Produkt. Verkäufer müssen stets angeben, um welche Art von B-Ware es sich handelt und ausführliche Informationen zum spezifischen Artikel geben. Klicken Sie dafür bei Rakuten immer auf „Volle Beschreibung anzeigen“, um zur Produktbeschreibung zu gelangen. Achten Sie hier auf Angaben zu Art der B-Ware sowie auf optischen und technischen Zustand des Artikels. Wägen Sie nun einfach den Zustand der Ware gegen den Preis ab und gönnen Sie sich, was Ihnen gefällt.