Fön kaufen | Rakuten.de

Fön & Lockenstäbe

Artikel filtern 776 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 28

Der Fön - viel mehr als nur heiße Luft


Ob Mann oder Frau, ob jung oder alt, fast jeder hat ihn schon einmal benutzt: Der Fön ist neben Kamm und Bürste das wichtigste Utensil bei der täglichen Haarpflege.

Seit über hundert Jahren die Alternative zum stundenlangen Haare trocknen

In der Vergangenheit war es eine sehr zeitraubende Angelegenheit, nasse Haare zu trocknen. Davon wussten vor allem die Damen mit langem und lockigem Haar in der Belle Epoque ein Lied zu singen. So ließ sich der französische Friseur Alexandre F. Godefroy im Jahr 1890 durch die Erfindung des Staubsaugers inspirieren. Er schloss den Schlauch, der eigentlich zum Aufsaugen gedacht war, einfach an die Düse an, die die warme Abluft aus dem Gerät ableitete und entwickelte auf diese Weise den ersten Haartrockner der Geschichte. Dieses Gerät war allerdings sperrig und mühsam zu benutzen. Weitere Versionen des Föns wurden um 1920 vorgestellt. Diese Geräte konnten nun während des Frisierens in der Hand gehalten werden - theoretisch, denn durch ihr Gehäuse aus Metall brachten sie ein stattliches Gewicht von bis zu 3 Kilo auf die Waage. Die nächsten drei Jahrzehnte wurde der Fön zumindest äußerlich weiter verbessert, er wurde handlicher, leichter und leiser. Die Heiztechnik sorgte allerdings noch viele Jahre für Kummer, denn zu hohe Temperaturen überhitzten und schädigten das Haar oftmals.

Die neue Generation Fön - Hightech für gesunde Haare und tolles Styling

Bei den heutigen Modellen werden statt der früher üblichen Heizdrähte Heizelemente aus Keramik verwendet, über die die Luft zur Erwärmung geleitet wird. Eine konstante Temperatur wird somit wesentlich schneller erreicht und erhalten. Haare lassen sich auf diese Weise schneller und energiesparender trocknen. Der Ionen Fön bietet eine besonders haarfreundliche Methode des Stylings: Die Technologie, die auf negativ geladene Ionen im Luftstrom setzt, verhindert die statische Aufladung der Haare und reduziert den lästigen Frizz-Effekt. Auch die bei vielen Modellen verfügbare "Cool"-Funktion, bei der die Temperatur des Luftstrahls auf Umgebungstemperatur reduziert wird, ist äußerst haarschonend und verleiht der Frisur mehr Elastizität. Unterschiedliche Gebläsestufen und Zubehör wie Aufsätze zur Konzentration des Luftstroms oder Diffusoraufsätze für das perfekte Lockenstyling machen den Fön von heute zu einem wahren Haarschmeichler.