Handball kaufen | Rakuten.de

Handball

Artikel filtern 9.368 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 335

Handball - Sprung & Tor!


Beim Handball spielen zwei Mannschaften aus je sieben Spielern gegeneinander. Die Mannschaft, die nach den zweimal 30 Minuten Spieluhr die meisten Spielbälle im gegnerischen Tor erzielt hat, hat gewonnen. Bereits in der Antike fanden die Menschen viel Spaß an Fangspielen wie das handballähnliche Harpastum, eine Mischung aus Rugby und Handball. Bei dieser interessanten Sportart war das Ziel, den Ball aus Schweinsblase schnell und geschickt hinter die Mallinie der gegnerischen Mannschaft zu bringen. Der Berliner Oberturnwart Max Heiser entwickelte 1915 speziell für Frauen das ansprechende Spiel „Torball“. Am 29.Oktorber 1917 nannte er es in „Handball“ um und bestimmte feste Spielregeln. Mit diesem attraktiven Ballspiel wollte er entgegen dem gängigen Frauen Bild eine neue Welt schaffen, in der sich die Frauen ohne jegliche Art von körperlichem Kampf spielvoll austoben können. Zwei Jahre später nahm der Berliner Turnlehrer Carl Schelenz Heisers das Spiel Handball noch einmal unter die Lupe. Er entwickelte es gezielt weiter und erlaubte Zweikämpfe und das Prellen des Balles. Die neuen Regeln und die dadurch gewaltig steigende Attraktivität ließen Handball in einem ganz anderen Blick Winkel erscheinen und öffneten nun auch die Türen für Männer. Die Sportart Handball wurde bei den Menschen neben anderen Gesellschaftsspielen zum großen Heimkino, wodurch sich dann auch schnell die ersten Mannschaften mit jeweils einem Team Leiter gebildet haben. Österreich siegte am 13.September 1925 im ersten Handball-Länderspiel nach einem aufregenden Kampf gegen Deutschland mit einem 6:3. Das Spiel geht weiter!