Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
Kostenlos anmelden

Die Top 10 der deutschen Kuchen- und Tortenklassiker

Kaffee und Kuchen: Die Deutschen lieben diese Tradition, die es so typisch in keinem anderen Land gibt. Ob mit Familie oder Freunden, ob am Sonntagnachmittag oder als kleine Pause während der Arbeitszeit, ob allein oder bei einem gemütlichen Plausch ... Kuchen und Torten sind für die meisten unverzichtbar in unserem Genussleben. Dabei kann man sich schnell beim Bäcker mit ein paar Kuchenstücken eindecken, oder man backt die geliebten Leckerbissen selbst. Wir haben Rezepte für die beliebtesten Kuchen und Torten zusammengestellt – klassisch und in leckeren Variationen. Viel Spaß beim Backen & Genießen!

Schwarzwälder Kirschtorte

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Wenn es um die Lieblingstorte der Deutschen geht, ist jeder Gedanke an Kalorienzählen streng verboten.
Aber fluffiger Schokoladenbiskuitteig, fruchtige Kirschen, eine sahnige Creme und feine Schokoraspel sind die Sünde einfach wert, oder?

Cheesecake/Käsekuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Früher hieß diese wunderbare Delikatesse ja ganz altmodisch Käsekuchen. Deswegen gibt’s hier auch gleich zwei Rezepte: Einmal klassisch und einmal modern.

Erdbeerkuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Rot leuchtend, saftig und einfach lecker: Wenn der erste Erdbeerkuchen auf dem Tisch steht, wird es endlich Frühling!

Apfelkuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Kann man Apfelkuchen beschreiben? Nein, kann man nicht. Erstens gibt es viel zu viele Sorten, um eine allgemeingültige Apfelkuchenaussage zu machen.
Und zweitens sollte man lieber probieren als drüber zu reden:

Zitronenkuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Zitronenkuchen ist die ideale Mischung aus süß und säuerlich, aus Erfrischung und purer Gaumenfreude.
Ein Tipp: Wird der Zitronenkuchen noch warm mit einem Guss aus Zitronensaft mit Puderzucker bestrichen, wird er noch saftiger.
Mit etwas kleingehacktem Rosmarin im Teig bekommt der Klassiker eine besonders raffinierte Note.

Möhrenkuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Nach Zitronenkuchen ist Möhrenkuchen ein weiterer Favorit für heiße Tage unter den deutschen Tortenklassikern.
Ob das am köstlich-frischen Limonenzuckerguss liegt, der so oft als Topping serviert wird?

Schokotorte

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Schokokuchen sind nicht nur auf jedem Kindergeburtstag das Highlight.
Ob fein oder mächtig, sahnig oder nussig… jede dieser Varianten macht auch große Kinder restlos satt und glücklich:

Rotweinkuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Keine Sorge, hier wird der gepflegte Kaffeeklatsch nicht zum beschwipsten Stammtisch.
Erstens verdampft der Alkohol beim Backen restlos und außerdem ist Rotweinkuchen einfach unwiderstehlich lecker und saftig:

Pflaumenkuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Wenn die Erdbeeren auf den Kuchenteller wandern, wird es Frühling.
Wenn die ersten Zwetschgen und Pflaumen kommen, wird langsam der Herbst eingeläutet.
Sprich: Die dunkle Jahreszeit naht, aber diese leckeren Rezepte trösten zum Glück etwas darüber hinweg.

No-Bake-Frischkäse-Kuchen

banner picture
banner picture
banner picture
banner picture

Bei diesem Tortenklassiker 10 bleibt der Herd kalt, aber keine Panik: Leere Kuchenteller sind nicht zu befürchten. Vorhang auf für sommerlich kühlen Genuss!

banner picture
banner picture
banner picture