Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
ZURÜCK

Hundebekleidung (1.878)

  • product picture
    -50%
    B-Ware* Hunde Warnweste mit Reflektionsstreifen gelb-orange alle Größen Dackel bis Drahthaar
    9,99 €
    19,95 €1)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 3,80 €
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 46cm schwarz/schwarz
    31,57 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -31%
    Thermojacke Quinzee? Insulated Jacket Larkspur Purple
    75,34 €
    109,90 €1)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Skianzug Dogz Wear mit wasserdichtem RV 56cm lime/schwarz
    71,79 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -14%
    Body warmer (Wärmejacke) carbon grau
    51,59 €
    59,90 €1)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -14%
    Regenmantel Rain Blocker schwarz
    65,29 €
    75,90 €1)
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -14%
    Polar Weste V2 gelb
    34,39 €
    39,90 €1)
    Versandkosten: 3,90 €
  • product picture
    Winterjacke Amundsen für Mops&Co 38cm rot
    39,05 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 75cm schwarz/limone
    46,68 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Skianzug Dogz Wear mit wasserdichtem RV 34cm rot/schwarz
    48,88 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 70cm schwarz/rot
    43,75 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Winterjacke Amundsen 42cm rot
    40,81 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    DogBite Winterjacke-Farbe:braun Kuschelig Warm
    39,90 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,95 €
  • product picture
    Outdoorjacke Jack Gr.40cm schwarz
    38,04 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    ALPHA Industries Dog Nylon Flight Jacket olive
    43,90 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 2,90 €
  • product picture
    Thermosteppjacke Boston mit RV und Kordelzug 42cm schwarz
    34,35 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Winterjacke Amundsen 30cm rot
    32,59 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -16%
    Mantel Asti aubergine
    23,59 €
    27,99 €1)
    Versandkosten: 3,90 €
  • product picture
    Thermosteppjacke Boston mit RV und Kordelzug 34cm hemlock
    31,26 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -50%
    Hundemantel Eisbär - Classic Coat Olive-Grün 95cm
    38,45 €
    76,90 €2)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 65cm schwarz/kastanie
    41,40 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Thermosteppjacke Boston mit RV und Kordelzug 36cm schwarz
    30,24 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Skianzug Dogz Wear mit wasserdichtem RV 70cm rot/schwarz
    87,65 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -25%
    Hunde Warnweste mit Reflektionsstreifen gelb-orange alle Größen Dackel bis Drahthaar
    14,95 €
    19,95 €1)
    Versandkosten: 3,80 €
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 34cm schwarz/rot
    26,87 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -16%
    Mantel Evry schwarz
    25,19 €
    29,99 €1)
    Versandkosten: 3,90 €
  • product picture
    Schwimmweste, Rettungsweste, Schwimmhilfe für Hunde, verschiedene Größen
    18,88 €
    Versandkosten: 3,99 €
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 36cm schwarz/schwarz
    27,45 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Winterjacke Amundsen 40cm schwarz
    39,05 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -35%
    Hunde-Overall Der Hund bleibt trocken und sauber Regenmantel
    12,95 €
    19,95 €2)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,95 €
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 42cm schwarz/kastanie
    29,80 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Outdoor Dog - All Road Boots - Hundeschuhe 4er Set - Grün - M
    29,99 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -50%
    Hundemantel Eisbär - Double Diamond Hellblau 70cm
    24,95 €
    49,90 €2)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,95 €
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain 38cm schwarz/schwarz
    28,63 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -15%
    Sicherheitsweste für Hunde neongelb
    5,09 €
    5,99 €1)
    Versandkosten: 3,90 €
  • product picture
    Hundemantel "Caviar" schwarz-tiger
    29,90 €
    Versandkosten: 4,90 €
  • product picture
    -14%
    Lifeguard Schwimmweste neonpink
    85,99 €
    99,90 €1)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -10%
    Schwimmweste Float Coat? Blue Atoll
    88,19 €
    97,90 €1)
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    -13%
    Doggy Socks schwarz-grau
    6,09 €
    6,99 €1)
    Versandkosten: 3,90 €
  • product picture
    Winterjacke Amundsen für Mops&Co 34cm rot
    48,44 €
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Wintermantel Eisbär
    16,90 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,90 €
  • product picture
    Kühl-Halsbänder für Hunde funk­tioniert durch eine physikalische Reaktion
    8,95 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,95 €
  • product picture
    Winterjacke Amundsen 36cm rot
    36,11 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Winterjacke Amundsen 56cm schwarz
    50,06 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Halsband, Kühlendes Halsband
    6,90 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,90 €
  • product picture
    Regenjacke Easy Rain für Mops&Co. 34cm schwarz/limone
    33,16 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkostenfrei
  • product picture
    Kühl-Halsbänder für Hunde funk­tioniert durch eine physikalische Reaktion
    8,95 €
    Lieferung in 1-3 Werktagen
    Versandkosten: 4,95 €
  • product picture
    -16%
    Halsband mit Tuch indigo
    4,19 €
    4,99 €1)
    Versandkosten: 3,90 €
  • Hundebekleidung – ein Kaufratgeber

    Für manchen mag die Idee von Hundebekleidung auf den ersten Blick lächerlich wirken. Doch geht es hierbei nicht darum, Hunde zu Modepüppchen zu machen – viel mehr erfüllen verschiedene Kleidungsstücke praktische Funktionen, die Hund und Besitzer das Leben leichter machen.
    Im Folgenden stellen wir Ihnen gängige Kleidungsarten und deren Nutzen vor, sowie was es bei deren Auswahl zu beachten gilt.

    Gut geschützt von Kopf bis Fuß

    Natürlich ist ein Hund von Natur aus mit seinem Fell bestens für viele Situationen ausgestattet. Daher ist Hundebekleidung bei Tierfreunden oftmals umstritten. Häufig wird angenommen, dass Kleidung für Hunde ausschließlich dazu dient, den Hund in den Augen der Besitzer hübsch aussehen zu lassen, auch wenn es zu dessen Nachteil ist. Dennoch findet sich ein großes Sortiment an Kleidungsstücken für Hunde auf dem Markt, die in verschiedenen Situationen sehr nützlich sein können.

    Beispielsweise für:

    • alte Hunde
    • kranke Hunde
    • kälteempfindliche Hunderassen
    • Nackthunde
    • Wohnungshunde
    • sportlich aktive Hunde
    • u. v. m.

    So lohnt es sich beispielsweise, darüber nachzudenken, Kleidung für den Vierbeiner für folgende Situationen anzuschaffen:

    Welches Kleidungsstück für Ihren Hund nötig ist, ist dabei eine sehr individuelle Frage, die nicht allgemeingültig beantwortet werden kann. Viele Faktoren wie Rasse und Fellbeschaffenheit, Alter und Krankheit lassen es nötig werden, dem Hund zusätzlichen Schutz gegenüber der Witterung zu bieten. Auch wer viel draußen unterwegs ist, sollte in Erwägung ziehen, wie er seinen Vierbeiner bestmöglich schützen kann – hierzu können Schuhe oder Warnwesten einen wichtigen Beitrag leisten.

    Hundemäntel – welcher Mantel für welche Situation?

    Hundemäntel können eine Vielzahl von Funktionen erfüllen, so können Sie

    • wärmend
    • windabweisend
    • regendicht
    • schmutzabweisend
    • reflektierend
    • im Wasser auftreibend

    wirken. Natürlich können sie auch modisch aussehen, doch zunächst einmal sollte die Frage im Vordergrund stehen, ob und wozu ein Hundemantel für Ihren Vierbeiner nötig ist.
    Gerade Hunderassen mit dünnen Fell oder Nackthunde profitieren von dem zusätzlichen Schutz gegenüber Kälte und Verletzungen. Aber auch für Hunde mit sehr langem Fell kann es hilfreich sein, dieses bei Ausflügen vor Schmutz, Kletten und ähnlichem zu schützen, um nicht im Anschluss Stunden mit dem Baden oder Ausbürsten Ihres Vierbeiners zu verbringen.

    Ist Ihr Hund bei Wind oder Regen nur widerwillig aus dem Haus zu bewegen, lohnt es sich, einmal einen Hundemantel auszutesten. Insbesondere alte, kranke Hunde oder von Haus aus nur mit dünnem Fell ausgestattete Rassen frieren oft schnell und verlieren dann auch schnell die Lust an Ausflügen bei schlechtem Wetter. Manche Mantel-Modelle sind nur wind- und wasserabweisend, andere dick gefüttert und völlig regendicht. Ein Zuviel an gut gemeintem Schutz kann Ihrem Hund aber ebenso schaden, wie ein Zuwenig. Ihr Hund sollte unter seinem Mantel nicht überhitzen oder sich in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt fühlen. Sie sollten Ihren Hund bei den ersten Ausflügen genau beobachten und schauen, wie sich sein Verhalten verändert.
    Wichtig ist vor allem, dass der Mantel Ihrem Hund passt. Ihr Hund muss sich wohlfühlen und sich ungestört bewegen können. Die richtige Größe zu ermitteln, kann schwierig sein, denn je nach Körperbau Ihres Hundes und Schnitt des Mantels kann das Kleidungsstück bei Tieren mit ähnlichem Stockmaß sehr unterschiedlich sitzen. Die Auswahl ist scheinbar grenzenlos – testen Sie am besten verschiedene Modelle: Mit welchem fühlt sich Ihr Hund am wohlsten? Welches können Sie ihm einfach und schnell anziehen?

    Keine Ausreden, dem Regen trotzen – mit Regencapes

    Ein Hund benötigt täglich Auslauf und die Gelegenheit, sein Geschäft zu verrichten – auch bei schlechtem Wetter. Gerade im Herbst und Winter kommt man dabei nicht umhin, auch mal im strömenden Regen die Gassi-Runde zu gehen. Sie kennen wahrscheinlich auch den Begriff „wie ein nasser Hund riechen“ – doch der Schutz der eigenen Nase ist nicht der einzige Grund, wieso es sinnvoll sein kann, Ihrem Vierbeiner eine Regenjacke anzuschaffen.

    Bei der Auswahl des Regencapes kommt es auf mehrere Eigenschaften an:

    • Wie viel ist bedeckt? Nur der Rücken oder der ganze Hund?
    • Reines Regencape oder mit wärmendem Effekt?
    • Wasserdicht oder nur wasserabweisend?
    • Bedeckte oder leuchtende Farbe?
    • Anziehsysteme?
    • Größe?

    Gerade bei Rassen mit langem, sehr saugfähigem Fell, in deren Unterwolle sich das Wasser ansammelt, oder Rassen mit dünnem Fell, die im Regen schnell anfangen zu frieren, muss es nicht direkt eine dicke Jacke sein. Hier kann auch ein leichtes Cape viel Gutes tun: Der Hund ist nicht mit feuchtem Fell Wind und kalten Temperaturen ausgesetzt und tropft nicht noch Stunden später auf Ihren Teppich. Ein Indiz, dass Ihr Hund einen Schutz benötigen könnte, ist, wenn er nach kurzer Zeit im Regen anfängt zu zittern oder sich bei Regen weigert, mit Ihnen das Haus zu verlassen. Gerade auch Arthrose-geplagte ältere Tiere leiden unter der Abkühlung durch das nasse Fell und laufen ungeschützt steifer und unwilliger.

    Auch wenn Ihr Hund sich nicht gerne baden und abtrocknen lässt oder Ihnen die Zeit dazu nach dem Spaziergang fehlt, ist es nicht schlimm, ihn mit einem Cape trocken zu halten. Ein gut sitzendes Modell in korrekter Größe aus atmungsaktivem Material schränkt Ihren Hund nicht beim Toben im Regen ein. Am besten testen Sie mehrere Modelle: Bei verschiedenen Schnitt-Formen und Verschlusstechniken gilt es das zu finden, mit dem Sie Ihren Hund schnell und stressfrei an- und ausziehen können. Als zusätzlicher Effekt kann ein Regencape in bunten Farben helfen, Ihren Hund an einem tristen, grauen Herbsttag nicht aus den Augen zu verlieren.

    Sicherheit geht vor – mit Schwimm- und Warnwesten Risiken minimieren

    Verschwindet der Hund im Unterholz, verliert man ihn leicht aus den Augen, insbesondere wenn Ihr Liebling eine eher bedeckte, unauffällige Fellfarbe besitzt. Nicht zu wissen, wo Ihr Hund sich aufhält, kann nicht nur Ihnen Sorgen machen – Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer können sich erschrecken und schlimmstenfalls einen Unfall bauen, wenn ein freilaufender Hund plötzlich vor Ihnen auftaucht. Natürlich sollte Ihr Hund, wenn Sie in der freien Natur unterwegs sind, gut erzogen sein oder angeleint bleiben – doch es kann immer etwas passieren. In der Dämmerung kann sogar ein angeleinter, bei Fuß gehender Hund zur Stolperfalle werden. Darum gibt es Warnwesten in leuchtenden Neonfarben mit reflektierenden Elementen. Manche Modelle fluoreszieren sogar im Dunkeln. Somit stellen Hundewarnwesten eine gute Anschaffung für viele Hundefreunde dar.

    Ob im

    • Jagdbereich
    • Hundesport
    • Joggen im Morgengrauen
    • für Berufstätige, die erst in der Dämmerung Gassi gehen

    und viele andere Situationen: Mit diesem Accessoire schützen Sie sich und Ihren Hund. Warnwesten können auch in Kombination mit wärmenden Jacken oder Pullovern getragen werden oder sind bereits als gefütterte Variante erhältlich. Gerade im Winter bietet ein solches Outfit optimalen Schutz.

    Eine weitere Möglichkeit, für zusätzliche Sicherheit bei Ausflügen mit Ihrem Hund zu sorgen, ist eine Hundeschwimmweste. Diese unterstützt den Hund beim Schwimmen, ohne ihn zu behindern – so minimieren Sie die Gefahren, die in Gewässern entstehen können, auch wenn Sie Ihren Hund natürlich nur schwimmen lassen sollten, wenn Sie sich zuvor versichert haben, dass keine gefährlichen Strömungen bestehen. Gerade Hunde, die sich ein wenig vor dem Wasser fürchten oder noch unerfahrene Schwimmer sind, können von der Schwimmhilfe profitieren. Die meisten Westen unterstützen Ihren Hund nicht nur, sich mit wenig Kraftaufwand über Wasser zu halten, sondern ermöglichen auch ein leichtes Lenken oder Ergreifen dank Tragegriffen. Die schonende Bewegung beim Schwimmen unterstützt von einer Auftrieb-gebenden Weste kann nach Verletzungen ein hervorragendes Rehabilitationstraining darstellen.

    Nicht nur eine Stilfrage – der Hundepullover

    Hundepullover gibt es in vielen, kreativen Ausführungen und Mustern. Besonders Weihnachtsmotive in der Winterzeit erheitern viele Hundebesitzer. Aber natürlich ist ein Pullover nicht einfach nur eine Stilfrage. Während manche Rassen ein extrem effizientes Fellkleid besitzen, das sie im Sommer kühl und im Winter warmhält, besitzen andere Rassen nur dünnes oder gar kein Fell. Gerade beliebte, kleine Schoßhundrassen kühlen aufgrund Ihrer geringen Körpergröße schneller aus und frieren schon wesentlich früher als ihre größeren Kollegen. Auch für Nackthunde ist es in unseren Breitengraden fast unvermeidbar, sie in den kälteren Jahreszeiten zusätzlich warmhalten zu müssen. Ein Pullover kann hier bei trockenem Wetter gute Dienste leisten. Pullover isolieren die Körperwärme des Hundes, sodass dieser nicht so schnell auskühlt, sind dabei aber zeitgleich weich und elastisch. Dies benötigt weniger Gewöhnung als eine Jacke, da die Beweglichkeit uneingeschränkt bleibt. Viele Pullover lassen sich ganz einfach und schnell überziehen – so sind sie eine komfortable Lösung, wenn Ihr Hund keinen besonderen Schutz vor Wind oder Nässe benötigt. Sie können beispielsweise eine Übergangslösung an milden Herbst- oder Frühjahrstagen sein, wenn Ihr Hund den Winter über eine Jacke trug.

    Hier hat der Hund die Hosen an – wann sind Hundeschutzhosen sinnvoll?

    Die Vorstellung, einem Hund eine Hose anzuziehen, ist für viele erst einmal skurril. Nicht jeder, der sich für eine Hündin aber gegen eine Kastration entscheidet, bedenkt welche Auswirkungen dies auf Möbel und Hauseinrichtung haben kann. Hündinnen werden ihr Leben lang ein- bis zweimal jährlich läufig. In dieser Zeit sollten Sie ein besonderes Auge auf sie haben, wenn Sie unerwünschten Nachwuchs vermeiden wollen. Zusätzlich geht die Läufigkeit auch mit einer Blutung einher, die ein bis drei Wochen andauern kann. Je nach Tier, kann dies eine mehr oder weniger große Belastung für den Besitzer sein. Während die einen Hündinnen nur schwach bluten und sich selbst sauber halten, können andere eine regelrechte Spur aus Blutflecken hinterlassen. Dies ist besonders unangenehm, wenn Ihre Hündin im Haus lebt und Zeit auf Ihren Sofas oder Teppichböden verbringt. Aber auch zu Besuch bei Freunden möchten Sie wahrscheinlich vermeiden, dass diese Blutflecken auf dem Boden vorfinden. Darum existieren Läufigkeitshosen, die mitsamt einer austauschbaren Einlage verwendet werden, welche das Blut aufnimmt und somit solche Probleme vermeidet.

    Auch für Rüden können Hundeschutzhosen in manchen Fällen sinnvoll werden. Lässt die Blasenkontrolle im Alter oder in Folge einer Blasenentzündung nach, helfe diese bei leichter Inkontinenz. Natürlich sollten Sie in einem solchen Fall immer zuerst tierärztlich abklären lassen, ob es sich tatsächlich um ein harmloses aber unvermeidbares Problem handelt und keine ernsten Ursachen hinter plötzlich auftretenden Problem mit dem Harnverhalten stecken.

    Wunde Pfoten? Das muss nicht sein: Hundeschuhe

    Haben Sie im Sommer auch schon mal gedacht: „Auf dem Asphalt könnte man ein Spiegelei braten“? Im Sommer barfuß über heiße Innenstadtböden oder aufgeheizten Sand würden Sie sicherlich nicht gehen wollen – doch die nackten Ballen der Hundepfote müssen oft auf genau diesen Untergründen längere Zeit laufen. Brandverletzungen und Schmerzen können die Folge sein.
    Auch die tägliche Jogging-Runde oder ein schöner Wanderausflug können die Hundepfote vor besondere Herausforderungen stellen: Viele Wege sind für die schmutzfreie Benutzung durch Spaziergänger und Radler mit feinem, scharfkantigen Splitt oder Schotter ausgekleidet. Dieser hält die Wege zwar matschfrei, kann jedoch die Pfoten belasten. Rissige Pfoten sind nicht nur schmerzhaft, sondern können auch zu Entzündungen führen. Zudem ist es auf vielgenutzten Wegen leider auch nicht unüblich, dass achtlose Passanten Glasflaschen haben fallen lassen, in deren Scherben Ihr Hund treten kann.

    Auch im Winter droht Gefahr für die Hundepfoten. Nicht nur durch Kontakt mit möglicherweise vereisten Böden, sondern gerade durch die eisfreien, gestreuten Böden der Innenstädte. Was für den Menschen angenehm ist, stellt eine große Belastung für die Hundepfoten dar: Das Streusalz kann die Pfoten schwer reizen. Dies zeigt sich zuerst einmal oft durch häufiges Lecken der eventuell auch geröteten Pfoten und womöglich einem hinkenden Gang. Werden die Pfoten nicht sorgfältig gereinigt, kann es zu Entzündungen kommen.
    Die Hundepfote mag ideal für den natürlichen Lebensraum des Wolfes gewesen sein, doch in der menschengeschaffenen Umgebung, in welcher der moderne Haushund lebt, werden sie mit nicht für Hunde geeigneten Untergründen konfrontiert. Ob zu heiß oder zu kalt, scharfkantig oder ätzend, zu glatt oder zu rau: Aus all diesen Gründen kann es sinnvoll werden, die Pfoten Ihres Hundes durch Schuhe zu schützen um unnötige Schmerzen und Gefahren für seine Gesundheit zu vermeiden.

    Die Auswahl kann jedoch ziemlich knifflig sein. Neben der korrekten Bestimmung der Schuhgröße Ihres Hundes, ist es vor allem wichtig, den richtigen Schuh für die jeweiligen Anforderungen auszuwählen, soll er beispielsweise

    • den Hund in Innenräumen vor dem Rutschen auf glatten Böden schützen?
    • die Pfoten während der Heilung von Wunden mehrere Stunden lang schützen?
    • den Hund vor heißen, kalten oder scharfen Böden schützen?
    • den Hund bei ausdauernden Wanderungen unterstützen?

    Je nach Einsatzzweck stehen andere Funktionen im Vordergrund. Hier ist es anzuraten, sich vor dem Kauf beraten zu lassen.

    Ein lässiger Look der nicht schadet – stylische Halstücher

    Kleidung, die nur der Optik wegen ausgewählt wurde, kann für Ihren Hund durchaus unangenehm sein – ein Oberteil kann drücken, reiben oder die Bewegungsfreiheit einschränken, wenn es nur nach dem Aussehen gekauft wurde. Zudem können Pullover oder Jacken bei warmen Temperaturen dazu beitragen, dass Ihr Hund überhitzt. Ein Kleidungsstück, mit dem Sie Ihrem Vierbeiner ohne schlechtes Gewissen eine individuelle Note verleihen können, die seine Persönlichkeit ausdrückt, besteht in Halstüchern. Ob Totenkopf- oder Krönchen-Aufdruck: Ist der Hund Halsbänder gewohnt, stört Ihn auch ein – selbstverständlich locker befestigtes – Halstuch nicht weiter.
    Im Sommer kann ein Kühlungs-Halstuch Ihrem Hund eine angenehme Linderung bei Sommerhitze oder nach anstrengendem Spiel oder Sport verschaffen. Selbstverständlich nur als Ergänzung zu frischem Wasser und der Möglichkeit einen Schattenplatz aufzusuchen.

    Ist Hundebekleidung überflüssig? Unser Fazit

    Hundebekleidung ist umstritten. Viele Hunde sind von Natur aus bestens gewappnet, mit jeder Wetterlage klarzukommen. Auch sollte Ihr persönlicher Modegeschmack nicht über den Komfort Ihres Hundes gestellt werden – eine gute Hundebekleidung sollte nach Funktionalität, Passform und Tragekomfort ausgewählt werden, nicht nach Optik! Dennoch kann eine korrekt ausgewählte Hundebekleidung viele positive Folgen für Hunde haben – sie bewahrt sie davor zu frieren und davon womöglich zu erkranken, sie hält sie zusätzlich sicher, ob beim Schwimmen oder nächtlichen Herumstromern, und sie kann unnötige Schmerzen durch wunde Pfoten verhindern. Insbesondere alte und kranke Tiere oder nicht für unsere kühlen Breitengrade gezüchtete Rassen benötigen oftmals Unterstützung. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl – ist Ihr Hund bei gemeinsamen Spaziergängen unwillig und würde lieber zu Hause bleiben, kann es sinnvoll sein, ihn mit einem entsprechenden Kleidungsstück zu unterstützen. Wenn er dabei auch noch stylisch aussieht oder sich der Pflege-Aufwand verringert, ist das ein erfreulicher Nebeneffekt. Hundebekleidung ist also mitnichten überflüssig und kann für viele Hunde und Situationen ihre Berechtigung haben!

    FILTERN UND SORTIEREN