Katzenhygiene kaufen | Rakuten.de

Katzenhygiene

Artikel filtern 1.433 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 52

Katzenhygiene - den größten Teil erledigen sie selbst!


Nur das Kaninchen investiert mehr Zeit pro Tag in die Fellpflege als die Katze. Katzen brauchen Sauberkeit, um sich wohlzufühlen und gesundzubleiben. Deshalb sollten Sie die Katzenhygiene nie vernachlässigen und immer einen wachsamen Blick auf Katzentoilette und Katzenstreu haben. Viele Katzen kämpfen mit Magen Problemen. Manche vertragen kein Katzen Nassfutter, anderen bekommt Katzen Trockenfutter nicht. Versuchen Sie es Katzen Specialfutter und stellen Sie Katzengras in ausreichender Menge zur Verfügung! Lassen Sie besser auch die Katzensnacks und vor allem Leckerlies wie Wurst, Milch und Käse weg! Im Normalfall müssen Sie das Katzenklo für echte Katzenhygiene zum Wohlfühlen einmal die Woche mit heißem Wasser abspülen und die Streu komplett auswechseln. Denn ist Ihr Tier mit der Katzenhygiene nicht zufrieden, wird es sich zwangsläufig andere Orte suchen. Am liebsten solche, die sich warm und weich an den Pfoten anfühlen, also Stiefel, Handtaschen, im schlimmsten Fall sogar Schulrucksack oder Turnbeutel! Da hilft Bestrafung nichts, Sie müssen die Katzenhygiene verbessern! Stellen Sie mehr Katzentoiletten an verschiedenen Orten auf, säubern Sie diese öfter oder benutzen Sie andere Streu! Für die Katzenhygiene sind Sie verantwortlich. Kommen Sie dieser Verantwortung nicht nach, wird Ihre Katze Sie das böse spüren lassen!