Kleiderbügel für Geschäfte kaufen | Rakuten.de

Ladenausstattung

Artikel filtern 1.329 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 48

Kleiderbügel, praktische Helfer


„Hängende, meist Mitleid erregende Schultern; und obenauf ein elender Haken!“, war die Beurteilung des französischen Humoristen Pierre Desproges. Aber auch Herr Desproges wird ihn nutzen, den Aufhänger für die neueste Mode, den letzten Schrei oder einfach nur für die Bedeckung unserer Blöße. Der Kleiderbügel ist wieder so ein Gegenstand, der keine Beachtung findet. Es wird nicht oft vorkommen, dass sich jemand über die Praktikabilität eines Kleiderbügels unterhält. Dennoch kennt ihn jeder und besitzt ihn auch fast jeder, meist in vielfacher Ausführung. Der Bogen unserer Schulterpartie nachempfunden, besitzt der klassische Kleiderbügel die perfekte Form, um die Herren Mäntel und Damen Mäntel in wohler Geformtheit und optimaler Überschaubarkeit im Schrank verweilen zu lassen. Mit dem Kleiderbügel ist gegen Falten und Chaos vorgesorgt. Dies war natürlich nicht immer so. Bis zu der genialen Erfindung wurde Kleidung zumeist in Truhen aufbewahrt. Wer gerne verreist, weiß, dass auch die beste Packtechnik und der modernste Koffer nicht alle Falten verhindern können. In Mitteleuropa im 16. Jahrhundert waren die nach oben gebogenen Holzbügel mit Haken die ersten Vertreter des heutigen Kleiderbügels. Das Holz war noch oben gebogen, um die schweren Jacken mit Epauletten an den Schultern in der richtigen Form zu halten. Als im 18. Jahrhundert die hohen Jackenkragen aufkamen, wurde der Kleiderbügel entsprechend der neuen Forderungen angepasst und gleicht so größtenteils unserer heutigen Form. Um Kleidung mitten im Raum an der Decke hängen zu lassen, gab es Modelle mit einem langen Holzstab, der in einem Haken endete. So wurden die Klamotten früher auch über der Restgluts eines Feuers oder Ofens getrocknet. Außerdem boten die Bügel der Kleidung Schutz vor Mäusen und Ratten. Mit der Zeit entstanden auch immer neue Modelle. Ein einfacher gerader Bügel ist optimal für die Aufhängung von Herren Hosen und Damen Hosen & Röcke. Ein weiterer Hosenbügel ist mit Clips ausgestattet, die die Hose am Bund festhalten. Außerdem unterscheidet man zwischen gemeinen Kleiderbügeln und Industriekleiderbügeln. Die Industriekleiderbügel sind für große Modegeschäfte gedacht, die ihre Ware so transportieren und präsentieren können. Damit die zahlreichen Produkte zwischen LKW und Geschäft nicht „umgebügelt“ werden müssen, bleibt der Transportbügel auch der Präsentationsbügel. Zudem nutzen die Marken die Bügel mit ihren Logos als Werbefläche. In der Industrie findet der Kleiderbügel natürlich die größte Anwendung, aber auch in den Haushalten, hängt das metallene, hölzerne oder plastische Helferlein überall herum. Bringen Sie mit dem richtigen Bügel wieder Ordnung in Ihren Kleiderschrank. Für die Garderobenmöbel dürfen es auch mal etwas edlere Bügel aus Edelstahl sein. Suchen Sie sich Ihr passendes Modell auf Rakuten.de aus!