Knallbonbons kaufen | Rakuten.de

Partydekoration

Artikel filtern 14 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
   

Knallbonbons als Partykracher


Als Thomas Smith 1846 das Bonbon in Paris erfand, kam ihm eine Idee, die seit jeher das Weihnachtsfest in Groß-Britannien und auch einigen anderen Ländern prägt. Nachdem er bemerkte, dass Bonbons im Vereinigten Königreich nur zu Weihnachten gut verkauft wurden, beschloss er eine Veränderung vorzunehmen. So entwickelte er den uns heute als Knallbonbon oder „Christmas Cracker“ bekannten Partyspaß. Das Knallbonbon macht seinem Namen alle Ehre, denn beim Öffnen knallt’s. Eigentlich besteht der Cracker nur aus einer kleinen Pappröhre, die in Geschenkpapier in Form des beliebten Naschwerks eingewickelt ist. Allerdings befindet sich zwischen Röhre und Papier ein Zündstreifen, der durch das Ziehen an den beiden Enden ausgelöst wird. Beim großen „Plop“ fallen dann Konfetti, Luftschlangen und verschiedene Überraschungen aus dem Bonbon. In jedem Knallbonbon findet man Süßigkeiten, ein kleines Geschenk und eine Krone aus Krepppapier. Außerdem bekommt man bei jedem Ziehen einen kleinen Zettel auf dem ein Witz, ein Spruch oder Horoskope geschrieben stehen. Ziehen zwei Personen an einem Bonbon, wird der Inhalt entweder aufgeteilt oder derjenige, der das größere Stück gezogen hat, bekommt alles. In Groß-Britannien zählt der „Christmas Cracker“ schon seit über hundert Jahren zu Weihnachten wie der Tannenbaum. Die Pappröhre wird dann dem Anlass entsprechend in weihnachtliches Geschenkpapier eingerollt. Doch egal ob an Weihnachten, Silvester oder Geburtstagen – das Knallbonbon sorgt immer sofort für gute Stimmung. Der Knall lässt jedes noch so triste Fest aufleben und anschließend kann man sich über die Witze amüsieren. Meist werden Knallbonbons vom Gastgeber unter den Gästen verteilt. Vor allem Kinder stürzen sich mit Begeisterung auf die bunten Crackern und sind gespannt auf den Inhalt. Für sie gilt es, das beste Geschenk zu ergattern und sich mit den Kronen zu verkleiden. Durch die schöne Verpackung werden Knallbonbons auch gerne als Tischdekorationen verwendet und passend zu Tischdecke und Geschirr ausgesucht. Zu festlichen Anlässen sind beispielsweise glänzende „Christmas Cracker“ ein echter Hingucker auf jeder Tafel. An Kindergeburtstagen sorgen bunte Bonbons für jede Menge Spaß. Möchte man eine wirklich spektakuläre Tischdekoration zusammenstellen, stellt man einfach noch ein kleines Tischfeuerwerk dazu. Wem das nächste Weihnachtsfest oder die nächste Party also etwas zu langweilig ist, sollte immer ein paar Knallbonbons parat haben.