Knicklichter kaufen | Rakuten.de

Partyzubehör

Artikel filtern 208 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 8

Knick it! Und der Spaß kann beginnen!


Der neue Partyspaß schlechthin! Mitten in einer dunklen Location mit jeder Menger Luftballons und Luftschlangen leuchtet es grell in den buntesten Farben. Da macht das Feiern gleich viel mehr Spaß! Solche Knicklichter sind nicht nur ein tolles Highlight für Partys sondern auch nützlich für Angler zum Markieren der Schwimmer. Passendes Angelzubehör ist dabei unerlässlich.
Knicklichter gibt es mittlerweile in allen erdenklichen Formen, als Brille, Dreizack oder als Kappe für den Kopf. In der Regel sind diese Leuchtstäbe nur einmal verwendbar. Ein Knicklicht besteht aus einem sehr flexiblen aber dennoch festen Kunststoffstab. Darin sind zwei Stoffe enthalten, zum einen Wasserstoffperoxid und zum anderen eine Kombination aus Phenyloxalat und fluoreszierender Farbstofflösung. Diese werden durch eine Wand innerhalb des Stabes voneinander getrennt. Durch das bekannte Knicken der Knicklichter kommen die Stoffe zusammen. Das setzt eine komplexe, chemische Reaktion frei. Dabei werden die Stoffe kurzzeitig in einen elektronischen Zustand versetzt. Wenn sie dann wieder in ihren Grundzustand zurück fallen, strahlen sie Energie in Form von Licht aus. Das Leuchten hält bis zu acht Stunden an. Bei der Farbe gibt es eine große Bandbreite, was zuweilen beim Feiern noch viel mehr Spaß machen kann! Ob rot, gelb, orange, grün, violett oder blau – da bleiben keine Wünsche offen. Die Farbe der Knicklichter hängt von der verwendeten Fluoreszenz ab. Für rote Knicklichter wird beispielsweise der Farbstoff „Rhodamin“ verwendet.
Ein weit verbreiteter Irrtum ist, dass die Reaktion mittels Kälte gestoppt werden könne. Doch dadurch wird sie lediglich verlangsamt! Bei Wärme beschleunigt sich der Vorgang. Das könnte auch super mal mit dem Nachwuchs getestet werden, falls der Chemiebaukasten Lust auf mehr machen sollte! Gerade im Umgang mit chemischen Stoffen sollten Sie dennoch Vorsicht walten lassen! Zwar sind die Knicklichter keinesfalls wirklich gesundheitsgefährdend, aber sie sollten außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahrt werden. Setzten sie die Leuchtstäbe zudem keiner großen Hitze wie Feuer aus, da sonst eine gewisse Explosionsgefahr besteht. Schneiden Sie die Kunststoffröhre nicht auf und beschädigen es damit absichtlich denn dann tritt der Inhalt aus. Dieser kann Hautreizungen und Übelkeit hervorrufen. Tritt der Fall einmal ein, waschen Sie die betroffenen Stellen ausreichend mit warmen Wasser und Seife. Beachten Sie all das, steht dem Spaß nichts mehr im Weg. Nach dem Gebrauch können die Leuchtstäbe ohne weitere Bedenken im Hausmüll entsorgt werden.
Der Spaßfaktor ist jedenfalls garantiert und Ihre Partygäste werden es lieben! Dabei ist es völlig egal, ob Geburtstag gefeiert wird, ein Diskobesuch ansteht oder Sie vielleicht ganz einfach zum Blickfang in der Bar werden wollen!