Lernspiele ab 2 Jahren kaufen | Rakuten.de

Lernspiele

Artikel filtern 273 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 10

Spielend Lernen durch Lernspiele ab 2 Jahren


Schon bei Platon in der griechischen Antike wurde über Lernen mittels des Spiels nachgedacht. Diese Gedanken gingen genau in die richtige Richtung. Denn heutzutage ist die Spielpädagogik eine eigene Disziplin. Sie gehört zur Spielwissenschaft und damit zur Sozial- und Schulpädagogik. Über das Spielen zu lernen ist besonders für Kinder und Jugendliche ein wichtiger Teil der Entwicklung. Dabei unterscheiden sich die Lernspiele natürlich je nach Altersklasse. Kinder ab 2 Jahren fangen immer aktiver an, ihre Umgebung zu erforschen. Die meisten Kinder beginnen zwischen dem 8. Und 18. Monat, aufrecht zu laufen. Sie sehen die Welt auf einmal aus einer anderen Perspektive. Es ist für die Eltern ein wichtiger Tag, wenn das Kind die ersten Schritte macht. Aber es wird auch wieder ein ganzes Stück gefährlicher. Die Eltern müssen besser aufpassen. Schaut man einmal kurz nicht hin, ist der oder die Kleine schon wieder davongewatschelt. Daher sind Spiele, die die Koordination und den Gleichgewichtssinn stimulieren und verbessern, sehr empfehlenswert. Ein Beispiel dazu ist eine Halbkugel aus Plastik. Das Kind hat die Möglichkeit alle seine neu errungenen Fähigkeiten daran auszuprobieren. Ob zum Darunter- Krabbeln, oder in der Kugel hin- und herschaukeln, das Spielzeug ist sehr variabel. Kinder, die zu zweit mit der Halbkugel spielen, können ihre ersten Erfahrungen als Team erleben. Um auch die Feinmotorik zu schulen, bieten die klassischen Bauklötze eine tolle Grundlage. Diese gibt es in allen Varianten, Formen und Farben. Von der Steckbox bis zum Klötzchenwagen, der Fantasie ist bei Bauklötzen keine Grenzen gesetzt. Die Kinder lernen Formen und Farben zu begreifen und gleichzeitig, eine Feinmotorik beim Einsetzen der Klötze zu entwickeln. Lernspiele ab 2 Jahren beinhalten schon die ersten richtigen Brettspiele. Neben verschiedenen Lerninhalten, begreifen die Kinder Regeln einzuhalten. Auch die ersten Buchstaben- und Zahlenspiele sind für Kinder ab 2 Jahren geeignet. Diese enthalten meistens große Kärtchen mit Plastizität, sodass das Erkennen sowohl visuell, als auch durch Tasten abläuft. Die Kinder sollen nicht gleich mit 2 Jahren schreiben und rechnen können. Aber sie erleben den ersten Kontakt zu Zahlen und Buchstaben, was ihnen den späteren Einstieg erleichtert. Lernspiele ab 2 Jahren vermitteln Ihrem Kind Feinmotorik, Koordination, Gleichgewichtssinn und das erste Verständnis für Regeln und Grenzen. Spielend lernen Ihre Kinder die ersten wichtigen Grundlagen, die sie in ihrer Entwicklung unterstützen. Ein weiteres Spielzeug, auf das alle Kinder wild sind, sind Puppen. Puppentheater und Puppenhäuser begeistern Kinder auf der ganzen Welt. Zunächst müssen Sie sich als Elternteil wahrscheinlich noch selbst daranmachen, die Puppen zum Leben zu erwecken. Schnell werden die Kinder jedoch das Gesehene adaptieren und ein kleines Puppentheater veranstalten. Weiterführend ist das Lego Konstruktionsspielzeug und Playmobil Konstruktionsspielzeug eine tolle Sache. Die Kinder formen dabei ihre Kreativität und die Geduld, kleine Konstruktionsprojekte auch zu Ende zu führen. Mit dem Playmobil Bauernhof und dem Playmobil Drachenland lernen die Kleinen spielend unsere Welt kennen. Ob mit Playmobil, Lego oder vielen tollen Angeboten der Lernspiele ab 2 Jahren, spielend Lernen fängt nach der Geburt an und hört wohl nie auf. Ab und an kommt in jedem nochmal das Kind heraus und Auslernen tut man ja bekanntlich auch nie.