Home / Rakuten News  / Sparen & Spenden – Charity-Shopping für die Lukas Podolski Stiftung

Sparen & Spenden – Charity-Shopping für die Lukas Podolski Stiftung

Charity Shopping von Lukas Podolski Stiftung und Rakuten: Sparen & Spenden

Beim Weihnachtsshopping Gutes tun:
Charity-Shopping für die Lukas Podolski Stiftung

Die Wunschlisten sind geschrieben, die Kreditkarten gewetzt – und auch in diesem Jahr greifen wir gemeinsam mit Ihnen in die Taschen, um die Welt ein klein wenig besser zu machen: Vom 05.–08. Dezember 2017 gehen 5 % jedes teilnehmenden Einkaufs auf Rakuten als Spende an die Lukas Podolski Stiftung. Und damit Sie gleich doppelt etwas davon haben, gibt es in dieser Zeit zusätzlich noch satte Rabatte.

Sparen & Spenden: Was Sie wissen müssen

Der Startschuss fällt am 05.12.2017 um exakt 10:00 Uhr. Drei Tage lang erhalten Sie 12 % Rabatte auf alle ausgewählten Highlight-Deals, die in Ihren Warenkorb passen. Dazu müssen Sie beim Checkout einfach nur den Coupon-Code „CHARITY12“ verwenden.
5 % Ihres Einkaufswertes geben wir im Anschluss direkt an die Lukas Podolski Stiftung weiter. So schenken Sie sich selbst ein Schnäppchen und anderen ein Lächeln. Dabei heißt es schnell sein, denn die Aktion endet am 08.12.2017 um Punkt 18:00 Uhr.

Mehr zur Aktion und alle Highlight-Deals finden Sie hier:

Charity Shopping von Lukas Podolski Stiftung und Rakuten: Sparen & Spenden

Die Lukas Podolski Stiftung – am Ball bleiben und Perspektive schenken

Starstürmer Lukas Podolski gewinnt nicht nur auf dem Platz Herzen für sich. Als aktiver Vorstand der 2010 gegründeten Lukas Podolski Stiftung macht er sich mit Sport– und Bildungsprojekten für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche stark. Bei Wahl und Umsetzung dieser Projekte setzt man auf Sport als Mittel zur sozialen Entwicklung und sagt der Kinderarmut den Kampf an. Poldi und den anderen Verantwortlichen der Stiftung ist Nachhaltigkeit dabei ebenso wichtig wie Integration und Völkerverständigung: Der Mensch steht im Mittelpunkt.

„Welchen Verlauf der eigene Weg nimmt, hängt von vielen Dingen ab, vor allem aber von Chancen die man bekommt und ergreift. Wir freuen uns sehr, dass Rakuten uns dabei unterstützt, sozial benachteiligten Kids diese Chancen aufzuzeigen und gemeinsam eine Perspektive zu bieten.“

– Lukas Podolski

Seit 2017 steht Podolski bei Vissel Kobe, dem japanischen Erstliga-Team von Rakuten, unter Vertrag.

Follow & like:
Beitrag drucken
Review overview
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial