Monokinis kaufen | Rakuten.de

Damen Bademode

Artikel filtern 197 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 8

Figur zeigen mit Monokini!


Der Sommer wird heiß… mit einem sexy Monokini sind Sie der absolute Hingucker am Strand oder Pool und rücken Ihre Schokoladenseiten ins rechte Licht… Der Monokini ähnelt dem Bikini optisch, doch verfügt über eine Verbindung zwischen Ober- und Unterteil durch ein über die Bauchpartie hinweg laufendes meist schmales Band. Der Monokini ist vor allem für eine schmale Shilouette und einen schmalen Bauch geeignet. Aus der Bademode ist der Monokini nicht mehr wegzudenken, da er sich raffiniert von Bikini und Tankini abhebt. Die Monokini Geschichte liegt bereits mehrere Jahrzehnte zurück. Die Ursprünge des Monokinis reichen bis in die 1950er Jahre zurück, in denen auch der Bikini immer mehr in Mode kam. Der aus Österreich stammende Modedesigner Rudi Gernreich präsentierte in den USA eine erste Variante des Monokinis in der Öffentlichkeit. Das Modell glich nicht im weitesten der heutigen Form. Es bestand aus einer hoch sitzenden Badehose, die mit zwei Trägern über den Schultern zum Halten gebracht wurde und den Blick auf die Brust der Trägerin vollkommen frei gab. Damals löste dieses Design einen Skandal aus, da man zu viel Einblick auf nackte Haut bekam und dies als unsittlich galt. Damals konnte sich diese Monokini Version nicht durchsetzen, da sie einfach nicht alltagstauglich war. Erst zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist der Monokini wieder auf der Modebildfläche aufgetaucht. Wie bei Bikinis gibt es bei Monokinis auch verschiedene Schnitte, die vor allem die mittleren Körperpartien betonen. Eine der zahlreichen Varianten ist ein Schnitt, bei dem das mittlere, über den Bauch verlaufende Band in Form von aneinander gereihten Ringen und Perlen designt und mit mehr Stoff bedeckt ist. Eine beliebte Monokini Variante ist diejenige, die sich durch zwei parallel zueinander verlaufende Bänder über dem Bauch auszeichnet. Die Bänder können an das Oberteil anschließen oder direkt breiter über die Brust verlaufen, sodass ein direkter Übergang zwischen Ober- und Unterteil aus durchgehendem Stoff besteht. Damit der Auftritt im Push up Monkini gelingt, haben wir für Sie noch ein paar Tipps für heiße Tage, da Temperaturen über 30 Grad vielen Menschen zu schaffen machen. Damit Sie die heißen Tage genießen können, spielen richtig trinken und essen eine große Rolle. Frisches Gemüse, Salate und Obst liefern Vitamine und Mineralstoffe in leicht verdaulicher Form. Das richtige Maß an Bewegung ist ebenso empfehlenswert. Um sich zwischendurch abzukühlen, eignet sich Wasser perfekt. Ein paar Spritzer Wasser ins Gesicht und öfter mal Hände und Unterarme bis zum Ellenbogen unter den kühlen Strahl halten, das sorgt für Frische! Die Portionen vom Grill sollten kleiner sein. Dadurch benötigen die Verdauungsorgane weniger Blut, stattdessen kommt das den Hautgefäßen zur Wärmeregulierung zugute. Auf dem Speiseplan sollten leichte Kohlenhydrate wie Nudeln oder Reis, eingeschränkt Eiweiß und möglichst wenig Fett stehen. Ideal sind Käse, Fisch oder mageres Fleisch, so erhalten Sie nebenbei eine straffe Monokini Figur. Um einen Monokini online zu kaufen, besuchen Sie einen Monokini Shop von Rakuten. Ob schwarzer, weißer oder bunter Bikini, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Rakuten wünscht Ihnen viel Spaß beim Shopping auf unserem Onlineportal.