Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
KOSTENLOS
Machen Sie mehr draus: 5% zurück in Rakuten Super Points
JETZT MEHR SPAREN
2007
NUR NOCH 7 STÜCK

Architektur und Figur / Nicole Riegel, Damian Dombrowski (Herausgeber)

Produkt merkenMerkliste
  • 23,99
  • inkl. MwSt.
  • Mit Code nur
  • Versandkostenfrei
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
Leider ist der Artikel in dieser Variante nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

Architektur und Figur - 

Verlagsinfo auf der Rückseite: Das Phänomen des planvollen Miteinanders der künstlerischen Gattungen, die für die älteren Epochen kaum isoliert voneinander betrachtet werden können, rückt mit der Hinwendung der kulturwissenschaftlichen Disziplinen zur »Kontextualisierung« zunehmend ins Zentrum der kunstgeschichtlichen Forschung.
In 31 Beiträgen wird hier das gesamte Spektrum des nicht immer problemlosen, auch durch Streit um Vorrang und Gattungsgrenzen gekennzeichneten Zusammenspiels der Künste und der Künstler diskutiert. Besondere Aufmerksamkeit findet der Ensemblegedanke von Baukunst, Plastik und Kunsthandwerk. Architektur als Sujet der Malerei und Skulptur als Gegenstand der Photografie werden ebenso zum Thema wie die Wechselwirkung von ephemeren und dauerhaften Strukturen. Der Bogen spannt sich von der Antike bis zum 20. Jahrhundert mit Schwerpunkten in Renaissance und Barock: Raffael, Michelangelo, Dietterlin, Bernini, Schlüter.
Auf methodisch vielfältige Weise wird anschaulich, welche Macht der Gedanke des Bildhaften im Miteinander von »Architektur und Figur« besitzt.

Autor: Nicole Riegel, Damian Dombrowski (Herausgeber)
Broschiert: 524 Seiten
Verlag: Deutscher Kunstverlag (2007)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3422067455
Größe und Gewicht: 26 x 19,8 x 4 cm – 1871 g
Neuware - Verlagsrest mit aufgehobener Buchpreisbindung - Kein Mängelexemplar


Produktdaten

In Den Warenkorb
Buch-Lounge
  • Versandkosten
  • Widerrufsrecht
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnen. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages mein Widerrufsrecht verliere.
Abbrechen
Akzeptieren