Ahriman- Verlag GmbH
Meine Gefängnisse und Meine Erinnerungen an die Commune

24,80 €

Versandkosten: 0,00 € 
Keine Versandkosten(Versandkosten ins Ausland)

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Widerrufsbelehrung

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Produktbeschreibung

Meine Gefängnisse und Meine Erinnerungen an die Commune
Untertitel: Paul Verlaine - der "verruchte Dichter"
Einbandart: Buch
Format: 269x214x20 mm
ISBN-13: 9783894849016
Verlag: Ahriman- Verlag GmbH
Author: Paul Verlaine
Veröffentlichungsdatum: 2009
Sprache: Deutsch


Der französische Dichter Paul Verlaine (1844 - 1896) tritt dem Betrachter als merkwürdig zerrissene und vielschichtige Persönlichkeit entgegen: als feinsinniger Poet und alkoholsüchtiger Gewaltmensch, als Anhänger der Pariser Commune und zeitweise glühender Katholik, als Bürger und Vagabund, Ehemann und Homosexueller, Melancholiker und Sarkast. Leitlinie seines künstlerischen Schaffens wie seines gesamten Lebens war, wie Peter Priskil in seiner Studie darlegt, der Kampf um die Wahrung seiner Identität: die Anpassungsverweigerung. Die Antwort der Gesellschaft bestand in der Gewalt als ultima ratio der Willensbrechung - eben jene Gefängnisse, in denen der Dichter schmachtete und von deren Schrecken er erzählt.

Eigenschaften

HerstellerAhriman- Verlag GmbH Artikel-Nr9783894849016ISBN9783894849016EAN9783894849016
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung