Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
ZURÜCK
Ballistrol Klever
NUR NOCH 0 STÜCK

PFEFFER-KO FOG Spray Sprühnebel 24450

Produkt merkenMerkliste
  • 9,99
  • inkl. MwSt.
  • 249,75 € / 1 l
  • Mit Code nur
  • Versandkostenfrei
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
  • Kunden mit Kundenkonto sammeln
Leider ist der Artikel in dieser Variante nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

 

TIERABWEHRSPRAY 

 

Made in Germany

 
Das stärkste auf den europäischen Markt erhältliche Pfefferspray. Es enthält 11% OC, hochkonzentriertes, natürliches Pfefferkonzentrat. Dieses bedeutet auch für den bissigen Vierbeiner den technischen KO. In Deutschland darf es zur Zeit nur die Polizei einsetzen. Dessen ungeachtet gilt Ihr persönliches Recht auf Notwehr im begründeten Fall. Der patentierte Panikverschluss ermöglicht eine intuitive Bedienung. Die Sicherungselemente verhindern die Auslösung des Spray in der Tasche. Der Inhaltstoff ist umweltschonend und biologisch abbaubar.
 
Inhalt: 40 ml 
 
 

Mit patentiertem Panikverschluss

  • Im Notfall einfach durchdrücken
  • Verhindert unabsichtliches Sprühen
  • Schutzklappe mit Federfunktion
  • Mit praktischen Gürtelclip und Anhängeöse
Reichweite ca. 4 m, Sprühdauer ca. 4 sec. 
 

Das knallharte PFEFFER-KO  zum Schutz vor Angriffen. Enthält 11%  nartürliches, hochaggressives Pfefferkonzentrat! Im Notfall auf Augen und Schleimhäute sprühen. Nicht unter 1m anwenden. Nicht gegen den Wind sprühen.

 

ACHTUNG:

PFEFFER-KO ist ein Tierabwehr-Spray. Es wirkt ebenso überzeugend gegen Menschen, ist aber in Deutschland nicht dafür zugelassen! Bei versehentlichen Kontakt Augen und Gesicht mit Wasser spülen und kühlen, bis die Beschwerden abklingen.
 
 

Auszug aus dem BKA Feststellungsbescheid SO11-5164.01-Z-50 nach § a Abs. 5 WaffG i.V.m. § 3 WaffG:

"Es handelt sich bei den ... Reizstoffsprühgeräten um solche, die zur Tierabwehr bestimmt sind und damit nicht unter die Regelung des Waffengesetzes fallen." 
 

Rechtliche Situation:

Pfeffersprays dürfen nur bei vorliegenden Sondergenehmigungen, wie z.b. bei Polizei und Millitär, vorsätzlich gegen Menschen verwendet werden. Dieses Pfefferspray ist nur zur Tierabwehr vorgesehen. In einer Notwehrsituation obliegt es der Einschätzung des Betroffenen, sich mit geeigneten Mitteln zu verteidigen. Der Selbstschutz muss verhältnismäßig sein und kann auch mit nicht dafür vorgesehenen Mitteln, wie einem Pfefferspray, erfolgen.
 

Definition Notwehr:

Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden. 

Produktdaten

In Den Warenkorb
Autopflege-Experte
  • Versandkosten
  • Widerrufsrecht
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnen. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages mein Widerrufsrecht verliere.
Abbrechen
Akzeptieren