Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
ZURÜCK
Cybex
NUR NOCH 2 STÜCK

Cybex Pallas M-Fix Autokindersitz - Midnight Blue, 9-36kg, ca.9 Monate bis 12 Jahre

Produkt merkenMerkliste
  • -14%
  • 249,95
  • 289,952) inkl. MwSt.
  • Mit Code nur
  • Versandkostenfrei
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
  • Kunden mit Kundenkonto sammeln
Leider ist der Artikel in dieser Variante nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

Der Pallas M-Fix von Cybex hat eine extra lange Nutzungsdauer von ca. 11 Jahren und lässt sich zunächst als Kindersitz der Gruppe 1 mit Sicherheitskissen und später als Sitz der Gruppe 2/3 nutzen. Er bietet Ihrem Kind tollen Komfort und punktet außerdem mit individuell verstellbarem Seitenaufprallschutz und Sicherheitskissen für extra Schutz im Auto.

  • Altersempfehlung Gr. 1: ca. 9 Monate bis 3 Jahre (9-15 kg)
  • Altersempfehlung Gr. 2/3: ab 3 Jahre bis ca. 12 Jahre (15-36 kg)
  • Befestigung: 3-Punkt-Fahrzeuggurt, Isofix-Rastarme (einfahrbar)
  • Funktionen: tiefenverstellbares Sicherheitskissen (bis 15 kg), höhen- und neigungsverstellbare Kopfstütze

 

Produktdetails:

  • Einhändig verstellbares Sicherheitskissen (Gr. 1) 
  • Nutzungsdauer von bis zu 11 Jahren
  • Individuell verstellbarer linearer Seitenaufprallschutz (L.S.P. System Plus) 
  • Komfortable, einhändig einstellbare Sitz- und Liegeposition (Gr. 1)
  • Patentierte neigungsverstellbare Kopfstütze
  • ISOFIX Connect für extra Stabilität und Sicherheit. Er kann auch in Autos ohne ISOFIX verwendet werden
  • Energieabsorbierende Schale: Die flexible Mater

 

Tiefenverstellbares Sicherheitskissen

Das in der Tiefe verstellbare, zum Patent angemeldete Sicherheitskissen schützt das Kind im Falle eines Unfalls ohne einuzuengen. Die Kräfte eines Aufpralls werden über das Sicherheitskissen verteilt und durch seine energieabsorbierenden Materialien reduziert. Dieses System ähnelt einem aufgeblasenen Airbag und hilft, die Kräfte im Falle eines Unfalls erheblich zu reduzieren. Der Gurt schneidet nicht ein und der empfindliche Nacken-und Schulterbereich sowie die inneren Organe werden geschützt. Das neue, einhändig verstellbare Sicherheitskissen passt sich für höchsten Komfort perfekt an den Körper des Kindes an und bietet zudem wesentlich mehr Oberkörper-Bewegungsfreiheit und im Fall eines Frontalaufpralls ein Höchstmaß an Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Hosenträgergurtsystemen. 

 

2-in-1 Sitz

Dieser Sitz wächst mit dem Kind mit und bietet so eine lange Nutzungsdauer von bis zu 11 Jahren. In der Gruppe 1 schützt er mit einem tiefenverstellbaren Sicherheitskissen, das beim Frontalaufprall ähnlich einem aufgeblasenen Airbag vor Halswirbelverletzungen schützt, ohne einzuengen. Der Sitz kann für Kinder ab ca. 3 Jahren mit wenigen Handgriffen in einen Sitz der Gruppe 2/3 aus der Solution Familie verwandelt werden. 

 

Komfortable, einhändig einstellbare Sitz- und Liegeposition

Damit Ihr Nachwuchs immer ausgeruht ans Ziel kommt, lässt sich der Cybex Pallas M-Fix Gr. 1 ganz leicht im Liegewinkel variieren und nur mit einem Griff von vorne in eine bequeme Ruheposition bringen. 

 

Individuell verstellbarer linearer Seitenaufprallschutz

Für extra Sicherheit sorgt der Seitenaufprallschutz L.S.P. Plus. Das System ist individuell verstellbar und baut eine mögliche Aufprallenergie gleichmäßig ab. Zusätzlich verteilt das Sicherheitskissen im Falle eines Frontaufpralls die Energie großflächig und baut sie ebenfalls ab. Wie bei einem Airbag werden so die Belastungen bei einem Unfall im Vergleich zu herkömmlichen Gurtsystemen deutlich reduziert. Dabei lässt sich das Sicherheitskissen in der Tiefe verstellen. So wird Ihr Kind nicht eingeengt – das garantiert genügend Bewegungsfreiheit und Sitzkomfort.

 

3-fach neigungsverstellbare Kopfstütze

Die patentierte, dreifach neigungsverstellbare Cybex Kopfstütze garantiert optimalen Schutz im Falle eines Seitenaufpralles. Die patentierte neigungsverstellbare Kopfstütze verlagert den Schwerpunkt des Kopfes nach hinten und verhindert so das gefährliche Nach- Vorne-Kippen des Kopfes im Schlaf. Nur so wird bei einem Seitenaufprall der sensible Kopf- und Nackenbereich geschützt, da der Kopf in der Sicherheitszone des Sitzes verbleibt. Der patentierte Kopfschutz bietet eine komfortablere Schlafposition und ein Höchstmaß an Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Systemen. 

 

Wenn Ihr Nachwuchs ca. 3 Jahre alt bzw. 15 kg schwer ist, entfernen Sie das Sicherheitskissen und nutzen den Pallas M-Fix als Kindersitz der Gruppe 2/3. Natürlich bietet der Sitz auch nach dem Umbau zahlreiche Sicherheits- und Komfortmerkmale: die beiden Isofix-Rastarme für eine sichere Befestigung, die neigungs- und höhenverstellbare Kopfstütze, sowie die großen Seitenprotektoren für optimalen Seitenaufprallschutz im Kopf- und Schulterbereich. Die Neigungsverstellung der Kopfstütze verhindert, dass der Kopf Ihres Kindes beim Schlafen nach vorne fällt.

 

Einfache Befestigung im Auto

Sie können den Kindersitz mit dem fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt im Auto fixieren und zusätzlich mit den Isofix-Rastarmen fest mit der Rücksitzbank verbinden (Isofix-Halterung erforderlich). Dadurch wird der Pallas M-Fix bei Bremsvorgängen besser stabilisiert und damit noch sicherer.

 

Pflege & Reinigung

Die Reinigung des Pallas M-Fix gestaltet sich denkbar einfach: die Bezüge lassen sich bis 30° C in der Maschine waschen und die Außenschale kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden und ist so schnell wieder sauber.

 

Technische Details:

  • Abmessungen (LxBxH): 454 x 540 x 700 mm
  • Gewicht: 9,3 kg
  • ECE R-44/04, Gr. 1/2/3 
  • Bezug waschbar bei 30 Grad
  • Dieses Produkt wurde in Deutschland entwickelt und entworfen

Produktdaten

In Den Warenkorb
babypluskids
  • Versandkosten
  • Widerrufsrecht
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnen. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages mein Widerrufsrecht verliere.
Abbrechen
Akzeptieren