Die Vollmacht des Namens Jesu

5,82 €

Versandkosten: 1,80 € 
Keine Versandkosten(Versandkosten ins Ausland)

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Widerrufsbelehrung

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Produktbeschreibung

Untertitel: Eine vollständige und systematisierte Sammlung der Stellen des Neuen Testaments

Riccardo Meusel, 57 Seiten, Softcover, 148 x 210 mm, 97 g

Betrachten wir das Wort Gottes zu diesem Thema, werden wir nicht umhin kommen zu gestehen, dass die Gemeinde an vielen Orten weit unter ihren Möglichkeiten lebt. Jesus übertrug uns Seine unbegrenzte Vollmacht nicht zum Zweck eigener Ehre. Doch ebenso falsch wie es wäre, Seine Vollmacht für eigene Belange zu missbrauchen, wäre es ein unverzeihliches Versäumnis, sie nicht für die Freisetzung der Menschen dieser Welt einzusetzen. Seit Pfingsten handelt Jesus durch die Gemeinde. Aus diesem Grund ist es unsere Verantwortung, Seine Vollmacht in derselben Fülle zu gebrauchen, wie Er es zur Zeit Seines irdischen Lebens tat.Vollmacht (exousia) repräsentiert eine übertragene Autorität; Kraft (dynamis) die Fähigkeit, etwas zu vollbringen. Beides wurde uns von Jesus anvertraut, um Seine Werke in einer verlorenen Welt zu tun. Das vorliegende Buch enthält alle Stellen, an denen das Neue Testament über die Bedeutung des Namens Jesu spricht, verbunden mit der Vollmacht und der Kraft, die in Seinem Namen liegt.

Eigenschaften

ISBN9783942501163
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung