inakustik Referenz High Tech Gel-Absorber

- 6 %
199,00 €*186,21 €

Versandkosten: 0,00 € 
Keine Versandkosten(Versandkosten ins Ausland)

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Widerrufsbelehrung

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

* ehemaliger Verkäuferpreis

 
  • Trusted Shops Zertifikat
    • Trusted Shops Gütesiegel
      Das Trusted Shops Siegel mit Käuferschutz garantiert Ihnen einen sicheren Einkauf bei hifi-zubehoer.shop [bei Rakuten].
  • TÜV Zertifikat
    • TÜV Zertifizierung Rakuten
      Der gesamte Bestellprozess von Rakuten wurde vom TÜV Saarland geprüft und zertifiziert. Diese Auszeichnung steht für Qualität und Sicherheit.
  • PCI Zertifikat
    • PCI DSS
      Ihre Daten sind bei uns sicher! Der Bestellprozess von Rakuten wird regelmäßig geprüft und mit dem „PCI DSS Approved“-Siegel zertifiziert.

inakustik Referenz High Tech Gel-Absorber

High Tech 3-teiliger Resonanz-Absorber aus Edelstahl und austauschbarem Absorber-Gel-Pad zur Anpassung des Absorber-Systems an die darauf plazierte HiFi-Komponente. Der Absorber bedaempft wirkungsvoll Vibrationen aus Luft- und Koerperschall, welche alle Komponenten der HiFi-Kette mechanisch zum Schwingen anregen. Untersuchungen zeigen, dass Vibrationen einen erheblichen Einfluss auf den Klang hat. Fuer eine solide Klangbasis ohne Vibrationen sorgt dieses inakustik Referenz Absorber-Set. Die Absorber haben in ihrem Kern ein spezielles Hightech-Gel, welches die Vibrationsenergie absorbiert. Fuer die optimale Abstimmung und Entkopplung der Geraete und Lautsprecher sind in diesem Set zwoelf Gel-Pads fuer verschiedenen Gewichtsklassen enthalten. Die Absorber spezielle Gelmischung im Kern eines jeden Absorbers ist in der Lage, Vibrationsenergie aufzunehmen, also zu absorbieren. So entkoppeln Sie Lautsprecher und Geraete von ihrer Stellflaeche. Nun koennte man sagen das Entkoppeln der Lautsprecher reicht ja aus. Aber wie oben beschrieben gibt es da noch den Luftschall der wiederum die Stellflaechen der Geraete anregt. Also ist es durchaus sinnvoll, auch die Geraete von ihren Stellflaechen zu entkoppeln. Gleiches gilt natuerlich fuer Geraete wie z.B. CD-Player oder Festplatten etc. die selber mechanische Schwingungen erzeugen, welche moeglichst von anderen Komponenten fern gehalten werden sollen. Hintergrundinformationen Allgemeines: A/V- und HiFi-Anlagen sind eine Kombination hochpraeziser und filigraner Geraete. Perfekt aufeinander abgestimmt, vermoegen sie Musik in hervorragender Qualitaet wiederzugeben. Damit alle Komponenten stoerungsfrei arbeiten koennen, muessen sie wie empfindliche Messinstrumente moeglichst frei von Vibrationen und Erschuetterungen gehalten werden. Vibrationen entstehen auf verschiedene Arten und koennen durch Koerper- oder Luftschall uebertragen werden. Koerperschall: Hiermit sind die Vibrationen gemeint, welche ein Koerper, z. B. das Gehaeuse eines Geraetes, aufweist. Ein gutes Beispiel hierfuer ist eine Lautsprecherbox: Die Membranen der Box werden gezielt zum Schwingen angeregt. Da sie mit dem Gehaeuse der Box mechanisch verbunden sind, uebertragen sich die Schwingungen auch auf das Boxengehaeuse. Je nach Gewicht und Bedaempfung des Gehaeuses sind diese Schwingungen mehr oder weniger stark ausgepraegt. Sie uebertragen sich auch auf die Stellflaeche, also auf den Fussboden. Dabei geschieht nun Folgendes: Zum einen gibt der Fussboden einen Teil der Energie des Koerperschalls in Form von Luftschall ab und das typische Droehnen entsteht, zum anderen wird der Koerperschall oft auch zum HiFi-Rack und damit zu den HiFi-Geraeten weiter uebertragen. Zu den Effekten in den Geraeten spaeter mehr. Luftschall: Dies sind die Schwingungen, welche ueber die Luft uebertragen werden und fuer den Menschen in der Regel hoerbar sind (Infra- und Ultraschall ausgenommen). Der Luftschall regt aber nicht nur das Trommelfell im Ohr an, sondern auch alle anderen Flaechen, die er erreicht. Auf diesem Wege werden u. a. auch die HiFi-Komponenten und deren Stellflaechen beeinflusst, insbesondere, wenn sie nicht sehr solide sind. Da es der primaere Zweck einer HiFi-Anlage ist, Schall zu erzeugen, bleibt ein Anregen der Geraete durch den selbst erzeugten Luftschall nicht aus. Zusammengefasst: Die Kombination aus Luft- und Koerperschall regt also neben den Glaesern im Schrank und Exponaten in den Vitrinen auch alle Komponenten der HiFi-Kette selbst mechanisch zum Schwingen an. Untersuchungen zeigen, dass der Klang der Komponenten unter der Einwirkung von Vibrationen beeinflusst wird. Ein Grund dafuer sind z. B. Kapazitaetswerte von Bauteilen zueinander, welche sich durch die Vibrationen permanent aendern. Hilfe! Fuer eine solide Klangbasis ohne Vibrationen sorgen die Referenz Hightech-Gel-Absorber von in-akustik, die als kombiniertes Set fuer alle Gewichtsklassen erhaeltlich sind. Sie haben in ihrem Kern ein spezielles Gel, das in der Lage ist, Vibrationsenergie aufzunehmen, also zu absorbieren. So entkoppeln sie Lautsprecher und Geraete von ihrer Stellflaeche. Nun koennte man sagen, das Entkoppeln der Lautsprecher reicht ja aus. Aber wie oben beschrieben, gibt es da noch den Luftschall, der wiederum die Stellflaechen der Geraete anregt. Also ist es durchaus sinnvoll, auch die Geraete von ihren Stellflaechen zu entkoppeln. Gleiches gilt natuerlich fuer Geraete wie z. B. CD-Player oder Festplatten etc., die selber mechanische Schwingungen erzeugen, welche moeglichst von anderen Komponenten fern gehalten werden sollen. Klasse statt Masse: Wo wir schon beim Thema sind: Das Gewicht der Geraete beeinflusst die Wirkung der Absorber bzw. des absorbierenden Materials. Insbesondere der Daempfungsgrad in Abhaengigkeit von der Frequenz und die Eigenresonanzen verschiebt sich. Deshalb ist es sinnvoll, die Absorber auf das Gewicht der jeweiligen Komponente abzustimmen. Um fuer die verschiedenen Gewichtsklassen die perfekte Mischung des Absorber-Gels zu finden, hat in-akustik entsprechende Messungen durchgefuehrt. Hierzu wurden die Gelmischungen auf einer Erregerplatte platziert und mit unterschiedlichen Massen (Gewichten) belastet. Die Erregerplatte wurde mit einem Rauschsignal (rosa Rauschen) zum Schwingen gebracht. Mit einem Beschleunigungssensor wurden die Vibrationen der Erregerplatte und im Vergleich dazu die Vibrationen an der Masse gemessen. Der Verdacht lag nahe, dass man fuer leichte Geraete weichere und fuer schwerere Geraete haertere Gelmischungen verwenden sollte. Das Ergebnis war jedoch genau so erstaunlich wie - im Nachhinein - logisch. Bedingt durch die unterschiedlichen bedaempften Feder-Masse-Prinzipien, welche sich aus den Kombination der Gelmischungen und Gewichten ergeben, erhaelt man UEberschneidungen und Verschiebungen, wie aus der Tabelle mit den empfohlenen Pad-Typen und Gewichtsklassen sowie der Grafik hervorgeht. Die Messungen sind unter simulierten Bedingungen entstanden und die Ergebnisse koennen unter realen Bedingungen abweichen. Bei den in der Tabelle angegebenen Gewichtsklassen handelt es sich um Empfehlungen. Die Eignung der Absorber muss auch unter Beruecksichtigung der Standfestigkeit der Komponenten geprueft werden, um z. B. dem moeglichen Umkippen von Lautsprecherboxen vorzub eugen. Feintuning: Um Komponenten optimal aufstellen und entkoppeln zu koennen, sind in diesem Set unterschiedliche Gel-Pads enthalten. In der Tabelle findet man die Zuordnung zu den jeweiligen Gewichtsklassen. Hierbei handelt es sich um Empfehlungen, die in-akustik aufgrund eigener Messungen ausspricht. Die Grafik zeigt den homogenen Daempfungsverlauf der verschiedenen Gel-Pads und der entsprechenden Gewichtsklassen. Es bleibt jedem natuerlich freigestellt, andere Kombinationen zu testen und die fuer sich bzw. fuer die eigene individuelle HiFi-Kette beste Loesung herauszufinden. GEWICHTZUORDNUNG GEL-PADS
  • bis 5 kg (bis 1,25 kg / Absorber) = Gruen
  • 5 - 10 kg (1,25 bis 2,5 kg / Absorber) = Blau
  • 10 - 20 kg (2,5 bis 5,0 kg / Absorber) = Gruen*
  • 20 - 40 kg (5,0 bis 10,0 kg / Absorber) = Schwarz *Aufgrund des Resonanzverhaltens empfehlen wir das gruene Gel-Pad fuer den Einsatz in zwei Gewichtsklassen. KEY FEATURES:
    • Hightech-Absorber-Gel
    • Ober- und Unterteile aus Edelstahl
    • Zwoelf (3 x 4) Hightech Gel-Pads im Set
    • Deckt vier Gewichtsklassen von 5 bis 40 kg ab
    • Filz- und Klebe-Pads enthalten
    • Abmessungen ca. 45 x 11,5 mm (D x H) LIEFERUMFANG:
    • 4 x Gel Pads Gruen
    • 4 x Gel Pads Blau
    • 4 x Gel Pads Schwarz
    • 4 x Oberteil
    • 4 x Unterteil
    • 4 x Klebepad
    • 8 x Filz Pad
    • 1 x Bedienungsanleitung
Leider konnten wir Ihre Anfrage nicht erfolgreich verarbeiten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Oops! Nicht alle Eingaben waren korrekt. Versuchen Sie es noch einmal!
Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten!
Oops! Sie haben eine ungültige E-Mail Adresse eingegeben. Versuchen Sie es noch einmal!
Oops! Sie haben uns keine Nachricht hinterlassen. Versuchen Sie es noch einmal!
Der Bestätigungscode war nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Produktdaten
  • HerstellerIn-Akustik
  • Art.Nr29446
  • MPN00719220
  • EAN4001985513116
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung