49,80 € 
Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie erhalten Superpunkte
Bitte wählen Sie zuerst eine Variante

  • Produktbeschreibung
  • Fragen zum Produkt?
Diskurs und Reflexion
Untertitel: Wolfgang Kuhlmann zum 65. Geburtstag
Einbandart: Taschenbuch
Format: 210x130x42 mm
ISBN-13: 9783826031496
ISBN-10: 3826031490
Verlag: Königshausen & Neumann
Author: Wulf Kellerwessel
Veröffentlichungsdatum: 2005
Sprache: Deutsch
D. Krause: Diskurs und Reflexion. Eine Einführung in das Denken Wolfgang Kuhlmanns - K.-O. Apel: Diskursethik, Demokratie und Völkerrecht - A. Cortina: Öffentliche Vernunft und Anwendungsethiken. Neue Wege der praktischen Vernunft in einer pluralistischen Gesellschaft - Chr. Illies: Allenthalben das liebe Selbst. Zu einer evolutionsbiologischen Herausforderung für die Ethik - W. Kellerwessel: Walzers Kritik an der Diskursethik. Eine Replik auf 'Moralischer Minimalismus' - H.-Chr. Kupfer: Diskursethik und Anthropozentrismus. Zur Frage der Angemessenheit der Diskursethik im Umgang mit der Natur - M. Rojas Hernández: Theoretische systematische Aspekte der Transzendentalpragmatik bei Kuhlmann und die Moralbegründung - G. Skirbekk: Über die Möglichkeit einer philosophischen Rechtfertigung universal gültiger Prinzipien im Zeitalter einer Ein-Staaten-Vormacht und schwindender zwischenstaatlicher Institutionen - M. H. Werner: Ethik als Rekonstruktion von (welcher ) Moral - W.-J. Cramm: Wahrheit, epistemische Rechtfertigung und transhumane Welt - H. Hoppe: Mit wie wenig Pragmatismus kann die Philosophie zufrieden sein - S. Knell: Urteil und Sprache - G. Meggle: Kollektive Identität. Oder: Wer sind wir - G. Schönrich: Macht und Normativität in Regelbefolgungspraxen - P. Janich: Begründungsanfänge. Für Wolfgang Kuhlmann zum 65. - M. Kudaka: Ist das Fallibilismusprinzip widersprüchlich Über den Einwand der Transzendentalpragmatik gegen den Fallibilismus - D. Wandschneider: Letztbegründung unter der Bedingung endlichen Wissens. Eine Hegel'sche Perspektive - A. Dorschel: Über das Verstehen und Interpretieren von Kunstwerken - J. Hellesnes: Illusion Bemerkungen zum Thema - D. Krause: Über die Möglichkeit kritisch-produktiven Verstehens. Zu H.-G. Gadamers und W. Kuhlmanns Verstehensbegriff - M. Niquet: Die ,lebensanthropologische' Hermeneutik des Fremden: Wittgensteins Bemerkungen zu Frazers The Golden Bough - H. Brunkhorst: Zwischen Kant und Freud. Adornos Theorie der Freiheit - H. Burger: Anthropologie und Ethik bei Kant, Hegel und Plessner - V. Hösle: Inferentialismus bei Brandom und Holismus bei Hegel. Eine Antwort auf Richard Rorty und einige Nachfragen an Robert Brandom - A. Øfsti: Anschauung, Verstand und singuläre Referenz. Von Hume zu Kant, Strawson und Tugendhat - P. Rohs: Anknüpfen an Kant - aber wie

Produktdaten

HerstellerKönigshausen & Neumann
Art.Nr9783826031496
EAN9783826031496
ISBN9783826031496

Weiterführende Links

Widerrufsbelehrung
Kundeninformationen
Leider konnten wir Ihre Anfrage nicht erfolgreich verarbeiten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Oops! Nicht alle Eingaben waren korrekt. Versuchen Sie es noch einmal!
Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten!
Oops! Sie haben eine ungültige E-Mail Adresse eingegeben. Versuchen Sie es noch einmal!
Oops! Sie haben uns keine Nachricht hinterlassen. Versuchen Sie es noch einmal!
Der Bestätigungscode war nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Wir empfehlen folgende Artikel und Zubehör

    Unsere Top-Seller

      **Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung