Konditorei - Café Ehrler
Mergentheimer Schäferschipple

Der Artikel ist leider nicht verfügbar.

Produktbeschreibung

Die Schäferschipple nach einem alten Familienrezept von Josef Ehrler sind eine Bad Mergentheimer Spezialität seit 1926.

Noch heute wird diese leichte und beliebte Nascherei mit hochfeinem Aroma aus denselben erlesenen Zutaten gebacken.

1908 eröffnete Josef Ehrler in der Mergentheimer Mühlwehrstraße eine Konditorei mit kleinem Café. Dort erfand er später das süße Kleingebäck, welches nach Vanille schmeckte und mit feingehackten Haselnüssen abgestreut wurde. Zur Geschmacksabrundung fügte er dem Backwerk noch Variationen in derselben Form, jedoch zusätzlich mit Schokolade bei. Als 1826 die Wiederentdeckung der "Mergenthaler" Heilquellen durch die Schafe von Franz Gehrig gefeiert wurde, bekam das Erzeugnis seinen heute noch gebräuchlichen Namen.

Zutaten: Weizenmehl, Zucker, fettarme Milch, Kuvertüre, Margarine, Haselnüsse, Salz, Vanillin (als naturidentischer Aromastoff)

Eigenschaften

HerstellerKonditorei - Café Ehrler

Bewertungen

2Norbert H. am 24.06.2014
Ausgezeichnetes Produkt!
2Tilman U. am 27.07.2013
Super
2R G. am 12.06.2013
Das nächste Mal bitte auf das Verfalldatum achten!!!
2Barbara W. am 25.03.2013
Ware so gut wie schon vor 40 Jahren
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung