https://www.lizengo-games.de/media/image/1b/40/05/364527_RB_00_FB-EPS_1000_600x600.jpg

Windows Server 2012 Standard - Downloadversion

179,99 €

Versandkosten: 0,00 € 
Keine Versandkosten(Versandkosten ins Ausland)

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

65.535 Stück auf Lager

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

 
  • Trusted Shops Zertifikat
    • Trusted Shops Gütesiegel
      Das Trusted Shops Siegel mit Käuferschutz garantiert Ihnen einen sicheren Einkauf bei Lizengo.
  • TÜV Zertifikat
    • TÜV Zertifizierung
      Der gesamte Bestellprozess wurde vom TÜV Saarland geprüft und zertifiziert. Diese Auszeichnung steht für Qualität und Sicherheit.
  • PCI Zertifikat
    • PCI DSS
      Ihre Daten sind bei uns sicher! Deshalb tragen wir auch das „PCI DSS Approved“-Siegel.
Windows Server Standard 2012 ist die Nachfolgeversion von Windows Server 2008 R2 . Als Server-Version zum Betriebssystem Windows 8 bietet Windows 2012 Server Standard Ihnen dementsprechend aktuelle Features. Dazu gehört unter anderem die innovative Bedienoberfläche von Windows 8, zahlreiche neue Features und Programme sowie typische Server - Funktionen in hoher Performanceausführung. Ein Alleskönner auf dem Gebiet der Serververwaltung  Windows Server Standard 2012 bietet Ihnen ein zuverlässiges Server-Betriebssystem mit moderner Bedienoberfläche, neuen Features und vielen weiteren Optimierungen. Die Modern-Userinterface-Oberfläche, welche aus dem Betriebssystem Windows 8 bekannt ist, kommt auch bei Windows 2012 Server Standard zum Einsatz, wodurch die Bedienung per Touchscreen optimiert wird. Wenn Sie auf die moderne Bedienoberfläche verzichten möchten, bietet sich Ihnen die sogenannte Core-Installation an. Diese verzichtet vollständig auf eine grafische Bedienoberfläche und lässt Sie das Betriebssystem Microsoft Windows Server 2012 Standard mittels PowerShell und Windows-Eingabeaufforderung konfigurieren. Bei Windows Server Standard 2012 wird die Core-Installation standardmäßig eingestellt und bietet Ihnen somit ein Mehr an Performance für Anwendungen. Dies gilt vor allem beim Einsatz von SQL-Server oder Hyper-V.  Neben der optischen Optimierung beinhaltet Windows 2012 Server Standard neue Features, wie einem überarbeiteten Taskmanager, der laufende Prozesse kategorisiert, inaktive Anwendungen zur Leistungssteigerung anhält und mit einer neuen Oberfläche das Finden von Applikationen vereinfacht. Weitere Funktionen, wie Active Directory Domain Services, die aktuelle Virtualisierungsplattform Hyper-V, Microsoft Windows Azure und viele andere vervollständigen Windows Server Standard 2012 zu einem optimalen Server-Betriebssystem. Neue Features und Programme in Microsoft Windows Server 2012 Standard Windows 2012 Server Standard stellt Ihnen ein stabiles Betriebssystem für Ihren Serverbetrieb zur Verfügung, welches mit seinen zahlreichen Neuerungen und aktuellen Features eine optimale Unterstützung bietet: Neue Oberfläche: Modernes Userinterface optimiert für Touchscreen - Bedienung Neuer Taskmanager: Überarbeiteter Taskmanager für mehr Leistung SMB 3.0 Unterstützung: Neue Protokollversion für stabileren und schnelleren Zugriff auf Dateifreigaben PowerShell 3.0: Neue PowerShell-Version zur Verwaltung von Systemeinstellungen Microsoft Windows Azure: Neues Feature zur Sicherung des Servers auf die Azure-Cloud Internet Information Service 8.0: Verwaltung von Extended-Validation-Zertifikaten Neben gänzlich neuen Funktionen und Programmen legt Microsoft beim Microsoft Windows Server 2012 Standard auch viel Wert darauf, Altbewährtes stets aktuell und optimiert zu halten. Dazu gehört die aktuelle Version der Virtualisierungsplattform Hyper-V mit optimierter Leistungsfähigkeit und ein verbessertes DirectAccess. Letzteres wurde dahingehend optimiert, dass der Server nun auch Technologien zur IPv6-Überbrückung beinhaltet und somit auch keine PKI mehr notwendig ist.  Sichere Dateienverwaltung Als zusätzliches Sicherheitsfeature verfügt Windows 2012 Server Standard nun auch über eine dynamische Zugriffssteuerung (Dynamic Access Control). Diese regelt den Dateienzugriff über Metadaten, wobei es dabei zusätzlich zu den Active-Directory-Sicherheitslinien wirkt. Die dynamische Zugriffssteuerung kann beispielsweise sicherstellen, dass ein unberechtigter Zugriff auch nach dem Verschieben einer Datei in andere Verzeichnisse unterbunden wird. Außerdem werden die Dateien dabei im Backup gesichert. Microsoft führt mit dem neue Windows Server Standard 2012 auch das neue Dateisystem ReFS ein. Dieses dient als Ergänzung zum bekannten NTFS und wurde speziell für Dateiserver zur Datenspeicherung entwickelt. Windows Server 2012 Standard beinhaltet die Nutzung von zwei physischen Prozessoren. Außerdem gestattet das Betriebssystem den Einsatz von zwei zusätzlichen virtuellen Instanzen bzw. Maschinen. Windows Server Standard 2012 eignet sich somit perfekt für kleine und mittelständische Unternehmen mit einer gemäßigten Virtualisierung.
Leider konnten wir Ihre Anfrage nicht erfolgreich verarbeiten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Oops! Nicht alle Eingaben waren korrekt. Versuchen Sie es noch einmal!
Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten!
Oops! Sie haben eine ungültige E-Mail Adresse eingegeben. Versuchen Sie es noch einmal!
Oops! Sie haben uns keine Nachricht hinterlassen. Versuchen Sie es noch einmal!
Der Bestätigungscode war nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Produktdaten
  • HerstellerMicrosoft
  • Art.Nr100055-DE
  • MPN100055-DE
  • EAN0885370439120