Regionalgeschichte Vlg.
Linksruck

14,90 €

Versandkosten: 0,00 € 
Keine Versandkosten(Versandkosten ins Ausland)

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Widerrufsbelehrung

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Produktbeschreibung

Linksruck
Untertitel: Politische und kulturelle Aufbrüche in Bielefeld
Einbandart: Buch
Format: 215x214x17 mm
ISBN-13: 9783739510613
Verlag: Regionalgeschichte Vlg.
Author: Fabian Schröder
Veröffentlichungsdatum: 2016
Sprache: Deutsch


Die Zeitspanne von den frühen 1960er bis in die Mitte der 1980er Jahre war in der Bundesrepublik Deutschland geprägt von gesellschaftlichen Umwälzungen, die zumeist von einer politisch linksorientierten Jugend angeschoben wurden. Diese Veränderungen fanden nicht nur in den Metropolen der Republik statt, sondern hatten auch Auswirkungen auf die vermeintliche Provinz.Im Jahr 2015 nahm sich das Historische Museum Bielefeld der Frage an, ob und wie ein gesellschaftlicher Linksruck in Bielefeld vonstatten ging. Die Ergebnisse wurden im Rahmen der Ausstellung LINKSRUCK. Politische und kulturelle Aufbrüche in Bielefeld präsentiert. Daran anschließend entstand diese Publikation. Bielefeld war ein Experimentierfeld für die Reizthemen der beschriebenen Jahrzehnte. Die Emanzipationsbewegung, die 'Dritte-Welt'-Solidarität, Hausbesetzungen im Kampf um ein Jugendzentrum und bezahlbaren Wohnraum sowie viele weitere Initiativen machten Bielefeld insbesondere in den 1970er und 1980er Jahren zu einer Hochburg alternativen Lebens. Die Errungenschaften der Zeit prägen die Menschen und das Stadtbild Bielefelds bis heute.

Eigenschaften

HerstellerRegionalgeschichte Vlg. Artikel-Nr9783739510613ISBN9783739510613EAN9783739510613
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung