Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
KOSTENLOS
Machen Sie mehr draus: 5% zurück in Rakuten Super Points
JETZT MEHR SPAREN
Warner Cla
NUR NOCH 1 STÜCK

Karajan,Herbert Von/Von Stade/Stilwell/BP-Pelleas - Warner Cla 9029590065 - (AudioCDs / Unterhalt...

  • -29%
  • 14,18
  • 19,991) inkl. MwSt.
  • Mit Code nur
  • Versandkosten: 3,99 €
  • Lieferung in 8-10 Werktagen
  • Bestellen Sie bis spätestens 17. Dezember um 12:00 Uhr und erhalten Sie dieses Produkt noch vor Weihnachten
Leider ist der Artikel in dieser Variante nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

Karajan,Herbert Von/Von Stade/Stilwell/BP-Pelleas
Die wunderbare Warner-Welt der Oper: Fünf neue Gesamtaufnahmen in Home Of Opera

Die Serie Home Of Opera vereint Juwelen aus den Archiven von Warner, EMI und Erato. Jede einzelne Folge der Reihe steht für bedeutendste Interpretationen. Jeder Titel markiert Meilensteine legendärer Sänger und Dirigenten – so auch die fünf Neuzugänge mit Opernmeisterwerken vom Barock bis ins 20. Jahrhundert.

William Christie sorgte 2004 mit seiner Einspielung von Händels Sersefür einen Höhepunkt seiner Diskografie. Hochgelobt wurde vor allem die Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter in der Titelrolle. Die Einspielung ist eines der glanzvollsten Dokumente von Händels Wiederentdeckung als Opernkomponist. Antonio Pappanos Trittico mit Angela Gheorghiu, Roberto Alagna ist eine rundum gelungene interpretatorische Glanzleistung eines der größten Puccini-Dirigenten unserer Zeit. Auch Gershwins Porgy and Bess mit Simon Rattle am Pult (und lange nicht erhältlich!) dokumentiert eine Ideal-verknüpfung von Stil und Interpret – gilt Rattle doch als genialer Erkunder der amerikanischen Musik. Zwei legendäre Katalogjuwelen sind mit Herbert von Karajans Pelleas et Melisande und Jerzy Semkows Fürst Igor vertreten. Karajan gelang mit Frederica von Stade und Richard Stilwell kurz vor seinem Tod eine klangmagische Erweckung von Debussys impressionistischem Meisterwerk. Semkow, der 1966 Größen wie Boris Christoff verpflichtete, bringt sein russisches Erbe mit, das der polnische Dirigent bei seinem Ziehvater Yevgeny Mravinsky erworben hatte.

Disc 1
1 Pelléas et Mélisande (Oper in 5 Akten) (Gesamtaufnahme)
2 Prélude
3 Je ne pourrai plus sortir de cette forêt (1. Akt)
4
5 Interlude
6 Voici ce quil écrit à son frère - Pelléas: Un soir, je lai trouvée
7 Je nen dis rien
8 Grand-père, jai recu en même temps que la lettre de mon frère
9 Interlude
10 Il fait sombre dans les jardins
11 Hoé! Hisse hoé! Hoé! Hoé!
12
13
14 Interlude
15 Ah! Ah! Tout va bien, cela ne sera rien
16 Je suis... je suis malade ici
17 Il est vrai que ce château est très vieux et très sombre
18
19 Interlude
20 Oui, cest ici, nous y sommes

Disc 2
1 Mes longs cheveux descendent (3. Akt)
2 Oh! Oh! Mes cheveux descendent de la tour!
3 Je les noue, je les noue aux branches du saule
4 Interlude
5 Prenez garde; par ici, par ici
6 Interlude
7 Ah! Je respire enfin!
8 A propos de Mélisande
9 Interlude
10 Viens, nous allons nous asseoir ici, Yniold
11 Ah! Ah! Petite mère a allumé sa lampe

Disc 3
1
2 Maintenant que le père de Pelléas est sauvé
3 Pelléas part ce soir
4 Une grande innocence
5 Interlude
6 Oh! Cette pierre est lourde
7 Cest le dernier soir
8 On dirait que ta voix a passé sur la mer au printemps!
9
10 Ce nest pas de cette petite blessure quelle peut mourir (5. Akt)
11 Attention; je crois quelle séveille
12
13
14
15
16
17 Attention... attention

Produktdaten

In Den Warenkorb
Entschuldigen Sie bitte!
DITH-Shop
  • Impressum
  • Versandkosten
  • Widerrufsrecht
  • AGB
  • Datenschutz
Digitales Produkt sofort erhalten:
Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnen. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages mein Widerrufsrecht verliere.
ZUSTIMMEN
ABBRECHEN
Produkt melden
Bitte wählen Sie einen Grund:









Optional (ausser bei "Sonstiges")