Wissenschaftliche Buchgesellsc
Germanische Herrscher von Arminius bis Theoderich / Frank M. Ausbüttel

10,99 €

Versandkosten: 0,00 € 
Keine Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Widerrufsbelehrung

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Produktbeschreibung

Germanische Herrscher von Arminius bis Theoderich - 

Der Limes bildete die nördliche Grenze des römischen Reiches. Gegen Ende des 2. Jahrhunderts drangen Germanen jedoch immer häufiger und zahlreicher in römische Gebiete ein und gründeten schließlich im 5. Jahrhundert eigene Reiche auf dem Territorium des römischen Imperiums. Die germanischen Stämme der Frühzeit bildeten keine festen kulturellen und ethnischen Gemeinschaften; ihre Zusammensetzung veränderte sich stetig. Prägend für die Stammesbildung waren häufig Herrscher, die auf ihren Feldzügen umfangreiche Heere um sich scharten und so verschiedene Gruppierungen eines Volkes an sich banden. Frank Ausbüttel beschreibt in elf Biographien solche Herrscher und beleuchtet damit schlaglichtartig auch die politische Geschichte der frühen Germanenreiche. Vorgestellt werden in diesem Buch: Ariovist, Arminius, Julius Civilis, Ballomar, Chnodomar, Alatheus und Saphrax, Alarich, Geiserich, Chlodwig, Gundobad, Theoderich und Alboin.

Autor: Frank M. Ausbüttel
Gebundene Ausgabe: 175 Seiten
Verlag: WBG (2007)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3534182503
Größe und Gewicht: 22,2 x 15,2 x 1,6 cm – 359 g
Neuware - Verlagsrest mit aufgehobener Buchpreisbindung - Kein Mängelexemplar

Eigenschaften

HerstellerWissenschaftliche Buchgesellsc Artikel-Nr5274ISBN9783534215027MPN2007
**Ehemaliger Verkäuferpreis*Unverbindliche Preisempfehlung