Matcha Zubereitung

Zubereitung eines Matcha Tees mit Matcha Pulver, Bambusbesen, Bambuslöffel in einer dekorativen Matchaschale

Matcha Zubereitung mit Matcha Schale und BambusbesenDa der Matcha Tee füher von Mönchen zubereitet wurde, ist die Matcha-Zubereitung eine richtige Zeremonie mit bestimmten Vorgaben. An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Richtschur zur Matcha Tee Zubereitung geben. Es gibt auch Variationsmöglichkeiten für ein besonderes Matcha Tee Genusserlebnis.

  • Stellen Sie den Matchabesen in die Matchaschale und gießen Sie heißes Wasser in die Matcha Schale und lassen Sie es einige Minuten stehen um die Schale vorzuwären.
  • Danach das heisse Wasser ausgießen und die Matchaschale trocknen.
  • Geben Sie einen bis zwei Bambuslöffel Matcha Pulver in die Matchaschale.
  • Fügen Sie nun etwa 70 - 90 ml heißes Wasser hinzu. Das Teewasser sollte ca. 80 Grad warm sein.
  • Nun schlgen Sie die Flüssigkeit ca. 20 Sekunden mit dem Matchabesen mit schnellen und zügigen Bewegungen schaumig.
  • Genießen Sie nun Ihren Matcha bzw. Ihren "grünen Espresso"

 

Matcha Latte - eine gesunde Alternative zu den gängigen Kaffee-Klassikern

Zubereitung eines Matcha Latte: 2 Teelöffel Matcha Latte Mix in 200 ml kalte oder heiße (80 Grad) Flüssigkeit geben (Milch, Sojamilch, Mandelmilch oder Fruchtsäfte) und mit einem Milchaufschäumer aufschäumen.

 

Matcha Rezepte und originelle Kreationen

Kaum zu glauben, aber Matcha Tee kann vielseitig angewendet werden. Zum einen wie oben beschrieben als reiner Matcha Tee. Darüber hinaus kann das Matcha Pulver anderen Speisen und Getränken beigemischt werden wie zum Beispiel bei grünen Smoothies oder Müsli. Mit Matcha kann man auch Kuchen und Pudding zubereiten. Hierzu einige originelle Matcha Videos.

 

Matcha Pudding

Matcha Tiramisu