Sprachkurse kaufen | Rakuten.de

Fachbücher

Artikel filtern 381 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4 5 6 ... 14

Im Handumdrehen eine neue Sprache verstehen! Glauben Sie nicht? Doch, das ist möglich!


Eine neue Sprache lernen? Das ist wirklich einfacher als gedacht! Für eine neue Liebe in Kanada fließend Englisch sprechen oder für einen guten Job in Skandinavien Dänisch oder vielleicht Schwedisch lernen? Da sollte die Sprache wirklich kein Hindernis sein. Also los und ran an den Sprachkurs!
Mit dem richtigen Lernpaket eignet sich jeder in einem Sprachkurs innerhalb der ersten Wochen Grundkenntnisse in den verbreitetsten Sprachen wie Englisch, Französisch oder Spanisch an. Oder vielleicht doch eher etwas ausgefallenes wie Türkisch, Ungarisch oder Hindi?
Durch eine Sprachreise kann das Gelernte noch vertieft werden. Das Einzige was man für das Erlernen einer Sprache braucht, ist ein Ziel und Motivation! Wenn Sie wissen, was sie erreichen wollen, dann schafft es jeder, egal wie alt. Denn wer will, der kann auch! Vielleicht klappt es sogar besser, wenn Sie sich zwischendrin mal mit ein wenig Schokolade oder anderen Leckereien verwöhnen? Auch wenn es zu Beginn vielleicht etwas holprig sein könnte, denken Sie daran Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.
Das Sprachgenie der Geschichte war der italienische Kardinal Giuseppe Mezzofanti. Gelebt hat er von 1774 – 1849 und soll 57 Sprachen verstanden und 38 Sprachen davon gesprochen haben. Wobei er Italien selbst aber nie verlassen hat!
Einige Sprachexperten behaupten, dass es nach der Pubertät nicht mehr möglich wäre, eine Sprache einwandfrei zu erlernen. Doch ist diese Aussage bisher nicht eindeutig belegt. Für Jugendliche und Erwachsene ist es nie zu spät, einen Sprachkurs zu belegen. Kinder erlernen eine Sprache in der Regel spielerisch und intuitiv. Jugendliche und Erwachsene dagegen knüpfen an ihr schon vorhandenes Wissen an. Sie haben es besonders beim Leseverständnis und dem Vokabellernen leichter. Da sie schon einen großen und breiten Wortschatz, durch das Lesen vieler Bücher aufgebaut haben und ihr Allgemeinwissen viel ausgeprägter ist. Daran können sie anknüpfen und erlernen eine neue Sprache einfacher. Nicht umsonst kann jemand, der Französisch spricht, beispielsweise auch Spanisch verstehen. Sprachkurse für einen Computer bringen besondere Vorteile mit sich. Die Lerngeschwindigkeit ist individuell angepasst, wo und wann Sie lernen möchten, kann der Lehrling auch selbst bestimmen! Mit Sprachprüfungen wie einer Zwischen- oder einer Abschlussprüfung können Sie selbst testen wie weit Sie schon sind!
Ein paar kleine goldene Regeln für Ihren Sprachkurs:
1.) Eine Sprache sollte Spaß machen und keinen Stress verursachen. Also entspannen Sie sich beim Lernen und setzen sich nicht unter Druck!
2.) Konzentrieren Sie sich zu Beginn auf die wichtigsten Grammatikregeln und Vokabeln.
3.) Vielleicht schaffen Sie es einmal einen ganzen Tag nur von dieser Sprache umgeben zu sein. Durch Fernsehprogramme, Bücher oder Tageszeitungen?

4.) Packen Sie ihren Koffer und machen Sie eine Sprachreise! Trauen Sie sich und sprechen Sie einfach drauf los.