Wachtel Futter kaufen | Rakuten.de

Vogelfutter

1 Artikel entspricht Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
   

Wachtelfutter für glückliche Hühner


Wachteln sind ganz besondere Tiere, die die Menschen schon seit mehreren tausend Jahren faszinieren. Sie sind die kleinsten Hühnervögel und benötigen daher auch nur wenig Platz. Also selbst in einem kleinen Garten ist die Wachtelhaltung kein Problem. Schon in mittelgroßen Volieren, Ställen oder Gattern fühlen sich diese kleinen Vögel sehr wohl. Für die Küken-Aufzucht sollten Sie jedoch auf ein kleines, separates Gehege mit Wärmelampe nicht verzichten. Aber selbst hier reicht ein einfacher Umzugskarton, der mit Einstreu ausgelegt ist. Doch nicht in erster Linie die unproblematische Haltung, sondern vielmehr die begehrten Wachteleier machen diese Hühnervögel zu beliebten Nutztieren. Sie galten bereits im alten Ägypten als absolute Delikatesse, da sie deutlich geschmacksintensiver sind als die gängigen Hühnereier. Außerdem ist auch ihr Cholesteringehalt relativ gering, was sie zum Beispiel als Frühstücksei zu einer gesunden Alternative dem Hühnerei gegenüber macht. Und auch das Äußere eines Wachteleis sollte nicht missachtet werden. Mit ihren zahlreichen, dunklen Tupfern auf hellem Grund sind sie auf jedem Tisch ein dekorativer Blickfang. Aber nicht nur als Nutztiere, sondern auch als Haustiere werden Wachteln immer beliebter. Gerade Kinder schließen sie schnell ins Herz, da diese niedlichen Hühnervögel so zahm sind, dass sie einem ohne weiteres aus der Hand fressen und sich gelegentlich sogar streicheln lassen. Es versteht sich also von selbst, dass diesen ganz besonderen Vögeln auch eine besonders gute Fütterung zusteht. Sind Sie noch auf der Suche nach hochwertigem, erstklassigem Wachtel Futter, dann tauchen Sie ein in die Rakuten-Shoppingwelt und lassen Sie sich begeistern von einer Vielfalt, die jedes Tierliebhaber-Herz höher schlagen lässt. Außerdem finden Sie bei uns auch einige wichtige Tipps, die Sie, gerade als Einsteiger in die Wachtelzucht, bei der Fütterung beachten sollten. Grundsätzlich benötigen die Wachteln in ihrem Wachtel Futter einen Rohprotein-Anteil von ca. 18%. Diesen Bedarf können Sie bereits mit dem Legehennen Futter decken, das deshalb auch als Alleinfutter eingesetzt werden kann. Wollen Sie also erst einmal mit einem einfachen Wachtel Futter beginnen, bei dem man nicht viel falsch machen kann, dann ist dieses Legehennen Futter genau das Richtige für Sie. Wollen Sie Ihren Wachteln zusätzlich etwas Gutes tun, dann verwöhnen Sie sie ab und zu mit ein paar ganz speziellen Leckerbissen. Salatblätter, Äpfel-, Zucchini- oder Karottenstückchen eignen sich dazu besonders gut, aber auch Nudel- und Reisreste sind für Wachteln begehrte Köstlichkeiten. Wichtig ist nur, dass die Bioabfälle, die Sie verfüttern, nicht schimmeln oder faulen. Gerüstet mit diesen Tipps und unserem ausgezeichneten Wachtel Futter steht Ihrer Wachtel-Haltung nun nichts mehr im Weg.