Windkraft kaufen | Rakuten.de

Erneuerbare Energien

Artikel filtern 86 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl
*Unverbindliche Preisempfehlung **Ehemaliger Verkäuferpreis
  1 2 3 4

Sich Kräfte der Natur zu Nutze machen - Windkraft zur Stromerzeugung!


Windenergie ist die am längsten vom Menschen genutzte Energieform – während zuerst die Nutzung des Windes zur Fortbewegung (Schiff- und Ballonfahrt) und zur Verrichtung mechanischer Arbeit mit Hilfe von Windmühlen und Wasserpumpen im Vordergrund stand, wird die Windenergie seit Entdeckung der Elektrizität und Erfindung des Generators, zur Stromerzeugung genutzt. Spätestens seit der Ölkrise in den 1970er Jahren wird weltweit verstärkt nach Alternativen zur Energieerzeugung geforscht und damit wurde auch die Entwicklung moderner Windkraftanlagen vorangetrieben.
Das Klima der Erde befindet sich seit Jahrmillionen im permanenten Wandel. Doch im 20. Jahrhundert hat ein besorgniserregender Temperaturanstieg eingesetzt. Klimaforscher führen ihn auf den Treibhauseffekt zurück, der durch den Menschen mitverursacht wird: die steigende Konzentration der Treibhausgase Kohlendioxid, Lachgas und Methan entstehen beim Verbrauch fossiler Energieträger und durch veränderte Landnutzung. Der Mensch ist Hauptursache des Klimawandels, er kann aber auch einen Großteil zur Lösung des Problems beitragen!
Neben Energiesparen sind erneuerbare Energien das wichtigste Mittel im Kampf gegen den Klimawandel. In Deutschland konnten im Jahr 2010 120 Mio. Tonnen CO2-Emissionen durch Nutzung erneuerbarer Energien eingespart werden!
Neben Sonnenenergie ist die Windkraft die tragende Säule der Energiewende! Eine Windkraftanlage macht sich mit ihrem Rotor die Energie des Windes zu nutzen, wandelt diese in elektrische Energie um und speist sie in das Stromnetz ein. Die in Deutschland eingesetzten Windräder haben einen Rotordurchmesser von circa 90 Meter, eine Nennleistung von 2,5 MW und eine Turmhöhe zwischen 80 und 130 Metern, je nach Standort. Große Anlagen liegen mit der Nennleistung und dem Durchmesser etwa bei dem Doppelten. Eine einzige moderne Windenergieanlage kann bis zu 4.800 Dreipersonenhaushalte mit Strom versorgen. Und, was viele nicht wissen, Strom aus modernen Windenergieanlagen ist mittlerweile günstiger als aus neuen Kohlekraftwerken. In Zeiten, zunehmend steigender Energiekosten, wird die Haushaltskasse immer mehr belastet. Da machen sich kleine und große Sparmaßnahmen schnell bezahlt! In den letzten Jahrzehnten haben sich technische Entwicklung und Innovationen im Bereich der Windkraft rasant entwickelt und können einen großen Teil zum Energiekostensparen beitragen.
Windkraft ist praktisch unerschöpflich und wird uns auch noch in den nächsten Jahrmillionen zur Verfügung stehen. Fossile Brennstoffe wie Kohle, Erdgas oder Erdöl hingegen sind nur begrenzt vorhanden. Die nächsten Generationen werden nicht mehr uneingeschränkt auf sie zurückgreifen können, so dass Windkraft zusammen mit Solaranlagen zweifellos die Energie der Zukunft darstellt.
Was bisher großen Energieunternehmen vorbehalten war, ist jetzt auch für den Privat- und Gewerbehaushalt möglich. Es wurden Windkraftanlagen für Zuhause entwickelt, die sich genehmigungsfrei installieren lassen. Diese Anlagen sind im Betrieb völlig lautlos und haben sich, abhängig von der geographischen Lage, bereits nach fünf Jahren rentiert. Private Haushalte können mit Hilfe der Windkraft ihre kompletten jährlichen Stromkosten decken.

In unserer Shoppingwelt finden Sie große und kleine Windkraft-Anlagen für Ihren Haushalt oder Ihren Betrieb.

Eine Investition in erneuerbare Energien lohnt sich – man tut nicht nur seinem Geldbeutel, sondern besonders auch unserer Umwelt etwas Gutes!